Elektrische Energie + Ladesäulen + Windpropellerchen + Hysterie + Mrs. IchweißvonNixy


Vorweg zum angehängten y bei Mrs. IchweißvonNixy. Das hat überhaupt nichts mit Nixen zu tun. Nein, hat es nicht. Ich habe mir tiefschürfende Gedanken zum anbiedernd rollengerechten Gendergeflapse gemacht. Echt. Ich musste mich heute bei Mrs. IchweißvonNix entscheiden zwischen dem/den/dort-wo-auch-immer Gendersternchen oder dem nach Phettberg angehängten y beim Singular. Beim Plural wäre es übrigens das angehängte ys, also Schülys, Protestys. Oder so. Oder irgendwie.

Zu Phettberg ein kleiner Erkläuterungstext: "Angesichts dieser Gemengelage bietet ,Gendern nach Phettberg‘ eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Unterschiede zwischen den Geschlechtern nicht-binär zu überwinden. Mit der österreichischen Journalistin Ingrid Thurnher gesprochen: „An Stelle der Sichtbarmachung des Weiblichen könnte die Unsichtbarmachung des Männlichen treten, zu Gunsten des Übergeschlechtlichen, allgemein Menschlichen.“

Huch, wo kommen die Schattenbildungen vor meinen Augen plötzlich her? Stehe ich im Nebel? Bin ich gerade mit Tommy Lee Jones im Sumpf in Lousiana unterwegs?

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Digitales Plunderland Deutschland 2020 [Upgrade]


Vorweg: Plunder.

04.09.2020 Herr Hans-Elmar Tenorth wirft gewaltige Texte aus. Die Artikelüberschriftet lautet: Voll digital in die pädagogische Regression. Ich bin heute übrigens auf dem oberzynischen Trip.

Der unten eingebundene Screenshot stammt aus dem Artikel von Herrn Hans-Elmar Tenorth beim Schulportal im Juni 2020. Wer täglich mit dem digitalen Schul-Dauerelend in diesem Land beworfen wird, dem erwachsen mittlerweile außer den grauen Verzweiflungshaaren auch noch dicke Zynismusfalten auf der hohen Stirn. Echt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

faz.net + uBlockOrigin + granatenmäßige Cookie Consent Konfiguration


06.09.2020 Von der DSGVO-Umsetzung bei Webseitenaufrufen halte ich bekanntermaßen gar nichts. In meinen Augen ist die Umsetzung mit Cookie-Consent-Modulen reine Augenwischerei, um den auf modernste Art und Weise optimierten fetten Datenabgriff im Hintergrund ungehindert organisieren zu können. Von dem grundsätzlich sinnvollen Ansatz, den Schutz des websurfenden EU-Bürgers vor digitaler Verfolgung voranzutreiben, ist für mich bis einschließlich September 2020 überhaupt nichts umgesetzt worden. Maximal wird der Umsatz diverser Maushersteller gesteigert worden sein.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wirecard + BaFin + Lobbycontrol

02.09.2020 Wer sich voll umfänglich blamiert, lebt offensichtlich herrlich entspannt und ungeniert im Hier und Heute? Warum sollten für Mitarbeiter einer Aufsichtsbehörde andere Kriterien im weit-/kurz- sichtigen Handeln gelten als für das politische Spitzenpersonal? Beim bankigen Spitzenpersonal sieht es zuweilen auch löchrig aus. Hinterlistige Fragen und komplexe Sachverhalte. Uuuuuh. 

Wer einen spähenden Blick auf den Neuentwurf des Lobbyregisters in der wohlfeilen BRD werfen möchte, der wackelt hier hin.  Ich könnte mir vorstellen, dass sich so mancher Mitbürger beim Lesen des GroKo-Entwurfes angewidert umdreht. Urplötzlich hatte ich den übermächtigen Drang, meinen miefig riechenden Politik-Kotzeimer hervorzuholen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt. Einige sind wichtig für den Betrieb der Seite. Andere Cookies helfen dabei, die Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Dauerhaft eingebundene externe Cookies stammen von

  • google-analytics.com
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich wirksam.

Mein Impressum. Den eventuellen Sinn dieser von der EU durchgesetzten Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen. Sie könnten auch Herrn Jan Philipp Albrecht befragen.