gender disparity 2021

STEM: Science, Technology, Engineering and Mathematics

 Welche Richtung wird eingeschlagen? Aus der Genderblase zurück zur Ernsthaftigkeit?
Ob IT-Security dann vorangetrieben würde? Erst mal volle Kraft voraus mit Gender Mint 4.0?
Statt M.Sc. in Bälde M.Ge*:_Mnt.?

 

 

 

klimaschau windkraftanlagen erwärmung trockenheitklimaschau folge 69 oktober 2021

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klimaschau YouTube Sebastian Lüning

Fridays for Future - 100 Tage - Sportpalastgeschrei? [Upgrade 24.10.21]


23.10.2021 Keine Sorge, ich werde Alles dazu beitragen, dass die Lasten der notwendigen (!!) anthropogenen Anpassungen an den heranrollenden Klimawandel keinesfalls auf schmalen Schultern von Fridays-for-Future-Jüngelchen-Mädchen-sowie-Diversen abgeladen werden. Der totale Zusammenbruch der unwidersprochen justierungsbedürftigen derzeitigen Gesellschaftssyteme demokratischer Bauart wäre nämlich die unaufhaltsame Folge. Ich möchte gerne noch 20 Jahre weiterleben. Anständig weiterleben. Nicht im Bio-Kerker darbend herumlümmeln müssen und als Vorstufe zur Biomassen-Energieerzeugung dienen. 

[Upgrade 24.10.21] Auf den schmalen Rücken der jungen Generation alleine, welche nach Eigenaussage am wenigsten zum behauptet anthropogenen Klimawandel beigetragen hat, werden die strukturellen Änderungen in der Zukunft nicht ausgelebt werden. Ich bitte um den sorgfältigen Blick auf die Sterbetafel in der BRD. Es sind schon noch einige andere Mitbürger da, die ihren Rücken zur Verfügung stellen werden/müssen. By the way: Der jungen Generation werden auch nicht die unverdient genossenen Fortschritte in Technik und Medizin weggenommen werden. Nein, so was wird nicht passieren. Wegnehmen is' nich'. Gibt es eine zuverlässige Umfrage, wie häufig Nimby bei FFF-Vertretern/Anhängern auftritt? Würde mich interessieren. [Upgrade]

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kartoffeliges + die Non-Peergroupbewohnerin Frau Ferda Ataman


22.10.2021 Kein Argumentum ad hominem. Als Objekt/Subjekt meiner höchstmöglichen persönlichen Abneigung bewerfe ich heute Frau Ferda Ataman mit unleidlichem Text. Sie gehört zur Non-Peergroup <Neue deutschen Medienmacher>. Dieses Jahr wird von jener Non-Peergroup der Preis mit der Bezeichnung <Goldene Kartoffel> verliehen. Wowh.

Wird Frau Ferda Ataman von Befürchtungen getrieben? Ihre in meiner Wahrnehmung oberste Dulderin und eventuell auch Förderin Frau Dr. Angela Merkel verabschiedet sich momentan von der Führungsbühne der BRD.

Wird es kalt?

Mittlerweile scheint das Verleihen von eigens zusammengeschnitzten Preisen schwer en vogue zu sein. Ein kleiner Auszug von der Webseite besagter Peergroup: Zum Preis und zur Jury: Vorschläge zur Nominierung für den Preis können Mitglieder aus dem bundesweiten Netzwerk der Neuen deutschen Medienmacher (NdM) einreichen. Die Jury besteht aus dem ehrenamtlichen Vorstand des Vereins. Sie wählt die Preisträger nach den im ersten Absatz genannten Kriterien aus

Frau Ferda Ataman ist mir in der Vergangenheit sauer aufgestoßen. Ich finde es eklig, wenn Frau/Mann/Divers sich in unmittelbarer, nicht nur physischer, Nähe zur zeitgeistigen Macht lässig-gehässig-überheblich gegenüber den vor dem Bildschirm sitzenden Bürgern verhält. Derlei Mitmenschen ordne ich den Ballon-Entitäten zu. Kennen Sie auch das Geräusch, welches beim urplötzlichen Platzen eines prallen Luftballons zu vernehmen ist? Wenn man einen prallen Luftballon anpiekst, dann entsteht ein durchaus Flatulenzgeräuschen ähnelndes Luftfiepen.  

 

Pfffffhhhhhhhhhhhhhhhh

 

 

{source}

<script language="javascript" type="text/javascript">

function goBack()
{
window.history.back()
}

</script>
<button onclick="goBack()">Zurück</button>

{/source}

 

 

https://flexikon.doccheck.com/de/Flatulenz

https://de.wikipedia.org/wiki/Entit%C3%A4t

https://de.wikipedia.org/wiki/Peergroup

https://de.wikipedia.org/wiki/Luftballon

https://de.wikipedia.org/wiki/Argumentum_ad_hominem

https://neuemedienmacher.de/aktuelles/beitrag/goldene-kartoffel-2021/

https://bahnmops.de/home/streckenverlauf?searchword=ferda%20ataman&ordering=newest&searchphrase=all


Drucken E-Mail

Multitasking - Amazon - ARD - Geld muss fließen


21.10.2021 Es wird immer trickreicher. Die Pressemeldung im Jahr 2020 bei Golem begann mit dem Satzgebilde: "Wer ein Abo für Prime Video hat, kann neuerdings ohne Aufpreis auf alle linearen TV-Sender von ARD und ZDF inklusive 3sat und Arte zugreifen. Von den 38 verfügbaren Kanälen können 28 Kanäle in HD-Auflösung angeschaut werden."

Diese Aussage sollte jeder mit höchster Vorsicht zur Kenntnis nehmen. Am Beispiel der Miniserie <Spätzle arrabiata> zeigt sich, dass alle Folgen in der ARD-Mediathek bis 04.2022 kostenfrei zur Verfügung stehen. Innerhalb des Abos für Prime Video bei Amazon werden die Folgen einzeln oder im Paket vertickt. Stand 10.2021. Ob die ARD einen Seitenvertriebskanal eröffnet hat? Meckern die immer noch wegen der geringen Zwangsbeitragserhöhung herum und suchen noch mehr Geld? Oder maximiert Amazon ohne Abklärung/mit-Einwilligung der ARD seine Profite? Gibt es Prozente? In irgendeine Richtung? Fragen über Fragen.

 

spätzle arrabiata ard mediathek 2021

 

 

 spätzle arrabiata amazon prime 2021

 

 

Mein Eindruck, nachdem ich mich in der ersten Folge nach 20 Minuten gelangweilt ausgeklinkt hatte: Nix arrabiata. Laaaaaaangweilig. Miese Dialoge. Millimetergenau vorhersehbare Handlungsabläufe. Desinteressiert wirkende männliche Schauspieler. Eine Alternative: Die Rosenheim-Cops. Wenn schon konventionell, dann wenigstens konventionell-treffsicher-nette-nervende-trutschige-eigenartig-agierende Typen. Typen, bei denen nicht die blanke Unlust aus den Rollengesichtern zu springen scheint. Bäääh.

 

 

 

{source}

<script language="javascript" type="text/javascript">

function goBack()
{
window.history.back()
}

</script>
<button onclick="goBack()">Zurück</button>

{/source}

 

 

https://www.amazon.de/Sp%C3%A4tzle-Arrabbiata/dp/B096LSXNYC

https://www.ardmediathek.de/sendung/spaetzle-arrabbiata-oder-eine-hand-waescht-die-andere/staffel-1/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9zZGIvc3RJZC8xMzE3/1/

https://www.golem.de/news/amazon-prime-video-tv-sender-von-ard-und-zdf-in-hd-aufloesung-ohne-aufpreis-2007-149714.html


Drucken E-Mail

Gender - Satzbau - E-Rezept - Innovationshub - bitte rumrühren und köcheln lassen....wird es bitter?


21.10.2021 Der unten abgebildete Artikel ist seit dem 30.09.2021 online. Der Artikel handelt vom nächsten "abge....ten" IT-Projekt in Neuland [ Neuland=BRD2021]. Das E-Rezept ist vorerst gescheitert und  Gegenstand des Artikels bei <apotheke adhoc>. Weiterführende Informationen zum Thema E-Rezept liefert ein Artikel bei Heise. Um einen ordentlichen Screenshot erstellen zu können, habe ich im Firefox-Browser das Addon Binnen-I be gone deaktiviert. Damit die Doppelpünktchen und die anderen Buchstabensuppenauswahlelemente korrekt abgebildet werden können. Trau, schau, wem!

apotheke adhoc gender sinnhaftigkeit 2021

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Prokrastination - Vagabundenkoffer - Schließfächer - Stromdateninfo - [Nachtrag 20.10.21]


19.10.2021 Der unten eingefügte und vom Google-Translater aus der englischen Sprache übersetzte Text stammt aus einem Artikel aus der Washingtonpost vom 09.07.2021.

Warum zögern wir?

Um zu verstehen, was Prokrastination verursacht (außerhalb von Zuständen wie Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung, bei der Probleme der exekutiven Funktion die Erledigung von Aufgaben beeinträchtigen könnten), ist es wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, was es ist – und was nicht. Aufschieben ist etwas anderes als das Aufschieben einer Aufgabe, weil Sie mit jemandem sprechen müssen, der nicht verfügbar ist, oder nicht dazu kommen, einen literarischen Klassiker wie "Moby Dick" zu lesen.

Fuschia Sirois, Psychologieprofessorin an der University of Sheffield in England, definiert Prokrastination so: „Die freiwillige, unnötige Verzögerung einer wichtigen Aufgabe, obwohl man weiß, dass es einem dadurch schlechter geht.“ Oberflächlich betrachtet ist Prokrastination ein irrationales Verhalten, sagte Sirois: „Warum sollte jemand etwas bis zur letzten Minute verschieben, und dann ist er völlig gestresst und am Ende macht er einen schlechten Job oder einen weniger als optimalen Job auf es? Und dann fühlen sie sich danach schlecht und es kann sogar Auswirkungen auf andere haben.“

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • doubleclick.net

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den tieferen Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung [vulgo=Cookiehorror] könnten Sie hier oder hier erlesen.