fully vaccinated xkcd 29042021

 

Luisa, du musst tapfer sein: Es könnte eng werden mit dem Strom für das Internet....


30.04.2021 Das wird ungeheuer spannend im zukünftigen Energiesektor, speziell dem stromigen Energiesektor. Echt. Des Lesers geneigtes Interesse lenke ich auf den überschaubar kurzen Beitrag von Frau Kotting-Uhl. Der unten abgebildete Screenshot führt zum Streamingangebot des deutschen Bundestages vom 14.04.2021.

Die Energie-Zukunft wird vom elektrischen Angebot bestimmt, nicht mehr von der Nachfrage. Frau Kotting-Uhl präsentiert sich in vortrefflich dargestellter betroffen-fordernder Gute-Mensch-Art [ den Gesichtsausdruck sowie die stimmliche Ausprägung haben in meiner Wahrnehmung die Gutmenschen aus dem Umfeld der GRÜNEN in den letzten Jahren bis zum Abkotzen vor dem hauseigenen Ankleidespiegel geübt ] und malt die elektrische Zukunft der BRD in den großen Sitzungssaal hinein. Wowh.

Das Gemälde der elektrischen Zukunft von Frau Kotting-Uhl entfernt die bekannten Bildelemente herkömmlicher und natürlich böser, geradezu ultraböser Kraftwerkstechnik mit ihrer ungemein wichtigen Grundlastfähigkeit. Die weltberühmten 50 Hz.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Elektrische Ströme + knistrig verpackte Glückskekse


28.04.2021 Irgend was kommt immer rum. Mal mehr, mal weniger, mal fast nix. Im höchst anstößigen Geldflussbereich bei Provisionsgeschäften im Maskenbeschaffungswesen innerhalb des Corona-Pandemiegeschehens wabert es hin und her. Mal weniger, mal mehr, aber auf keinen Fall nix.

Neugierig werfe ich meine Äuglein in den Energiewendekomplex. Auch im Energiewendebereich werden nicht unwesentliche Gelder hin- und her geschoben. Bestimmt anstoßbefreit. Der Energieumbau als Baustein des Klimaschutzes [ ob sich die Erschaffer des Substantives Klimaschutz darüber im Klaren sind, wer hier wie von wem gegen wen geschützt werden muss, bezweifle ich ] muss auch irgendwie finanziert werden. Und das erfolgt anstoßbefreit anstößigbefreit? Tatsächlich? Ach was.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Impfrisiken - Oxford Untersuchung - April 2021


20.04.2021 Zu COVID-19 gibt es aktuelle Untersuchungsergebnisse zu den aufgetretenen Hirnvenenthrombosen (= CVT - cerebral venous thrombosis). Wir erinnern uns: Die in den Medien übersatt in den letzten Wochen herumgereichte Information über unerwartet häufiges Auftreten von Hirnvenenthrombosen. Weswegen in den letzten Wochen der Impfstoff von Astra-Zeneca völlig in den öffentlichen Schlamm getreten wurde.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Gezeitenturbine zur Stromgewinnung


24.04.2021 Unbestreitbar. Sensationelle technische Umsetzung bei der Umwandlung von kinetischer Energie in elektrische Energie. Golem berichtet über das schwimmende Gezeitenkraftwark Orbital O2. Die Leistung der Turbinen des schwimmenden Gezeitenkraftwerks beträgt 2 MW. 2 MW sind umgerechnet 2000 KW. Die Turbinen liefern bei voller Funktionsfähigkeit 2000 KW pro Stunde = 2000 KW/h. Das läppert sich über das Jahr. Die Begriffe Kilowatt sowie Kilowattstunde werden hier genauer erklärt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Frau Baerbock + das miefig-muffelnde Lagerfeuer konservativer Schlümpfe [Upgrade 20.04.21]


19.04.2021 Chapeau, Frau Baerbock: Die Gunst der Stunde mussten Sie nutzen. Neidlos attestiere ich den aktuell agierenden GRÜNEN eine deutlich bessere Performance als den um das miefig-muffelnde Lagerfeuer herumtanzenden frusterzeugenden Schnöseln der Altparteien mit den in meinen Augen zu Unrecht mitgeführten und somit unbewährten Buchstaben C sowie U in der Parteibezeichnung. Vor- und Mittänzern der von mir seit langem verachteten Partei mit den lose herumgondelnden Buchstaben P D S, pardon S P D, wünsche ich dieses Jahr die Vollendung des seit langem andauernden Abgleitens in die selbstgegrabene Klienteldesinteressegrube. Die Vollstreckung naht hoffentlich 2021. Ich bete täglich für die Erfüllung meines Wunsches: Hau' wech die SPD.

[Upgrade 20.04.21] By the way: Mein Chapeau bewegt sich inhaltlich auf einer anderen Ebene als der geschriebene Doppelknicks mit eingebauter proaktiver Heldinnenverehrung in Bunte-Gala-Niveau-Machart von Sophie Aschenbrenner. Frau Aschenbrenners Wortwolken haben mich schlagartig an die intensiv-schnatterigen Unterhaltungen von Nilgänsen vor meiner Wohnung am Rheinufer erinnert. Als Ergänzung schiebe ich den Verweis auf die PRO7-Sendung hinterher, welche bei der SZ gewürdigt wurde. [Upgrade]

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen. Einige sind wichtig für die Optimierung der Nutzererfahrung. Cookie-lose Techniken wie Browser-Fingerprinting helfen Unternehmen, neben der Verbesserung der Nutzererfahrung, individuelle Profile außerhalb der Nachprüfbarkeit des Web-Nutzers zu erstellen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen. Sie könnten auch Herrn Jan Philipp Albrecht befragen.