Shabby oder Vintage 2020 oder einfach abgenudelt?


24.10.2020 Zum Haufen der IT- sowie Organisationspeinlichkeiten im Umfeld der Corona-Pandamie zähle ich schon seit längerem das RKI. Andere jammern so wie ich herum, weil sie im Stich gelassen werden. Bei dem unten abgebildeten Screenshot weiß ich nicht, ob ich derlei Geschehnisse nur dem digitalen Shabby-Look oder dem Vintage-Look einer deutschen Bundesoberbehörde zuordnen möchte oder ob diese Bundesoberbehörde besser dichtgemacht werden sollte.

Oberpeinlich finde ich es allemal, wenn in diesen kritischen Zeiten der Begriff der Hochverfügbarkeit bei IT-Systemen nicht bekannt zu sein scheint. Für mich wäre ein solches Organisationsversagen der Anlass, durch externe Fachleute [ keinesfalls jene hochdotierte Beratertruppen, welche in der Bezeichnung die Buchstabenfolgen kmp, mcki, deloi, pw, bc vorweisen könnten ] eine professionelle Risikobewertung des gesamten RKI-Managements durchführen zu lassen. Bei nachgewiesener "Unlust" mit wirklich einschneidenden Konsequenzen für die jeweilige Verantworter-Altersversorgung. Ratz-fatz-Gummi-latz.

Meine Güte, wie unten-links-billig mir so viele Aktionen zur Zeit vorkommen. 

 

corona rki server ausfall 22.10.2020

 

 

 

 

 


Drucken E-Mail

Stellvertreterweibchen? Kommt da noch was? Wenigstens ein Tröpfchen? Echt nicht? Och männo. [Upgrade]

Vorweg: Es sumpfen in meiner Wahrnehmung zu viele rosstäuschende/minderbegabte/vorteilsoptimierende/andere-heruntermachende/intellektuell-schlichte/schlicht-lügende Gestalten in der politischen Szene herum. Heute habe ich mir Exemplare aus der Vorgartenwichtelpartei SPD angeguckt. Natürlich völlig unfair, geradezu unsachlich von mir. Sei es drum. Nötig ist es allemal. So nötig wie die Abschaffung der Werkverträge in deutschen Großschlachtereien.

10.10.2020 In meinen Augen repräsentiert Frau Sawsan Chebli [ Aktionsstandort: Berlin ] den Gesamtzustand der SPD. Auf dem Sprung zur nächsten möglichen Bedeutsamkeit, pardon Gestaltungsebene. Möchte Frau Chebli zwangsgleichgestellt werden mit männlichen Kollegen bei der Frage der finanziellen Abpolsterung im Zuge nicht nachvollziehbarer Leistung? Ach was.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Huch, noch eine Mamba. Der Wind, die Mathematik + Herr Robert Habeck


09.10.2020 Solide vorbereitet hat das BMWi unter Leitung von Herrn Peter Altmaier [ wie erinnern uns, der unlängst als Supercharger-Lobhudler herumgewedelte Minister] den Änderungsentwurf für das EEG 2020 unter die Verbände gebracht. Als vorbereitende Maßnahme für das unbedingt auf den Weg zu bringende Investitionsbeschleunigungsgesetz. Solide Regierungsleistung? Wohl eher ein Schmierenstück angesichts des zeitlichen Rahmens, oder wie oder was? Die Verantwortlichen von vernunftkraft hatten trotz des Zeitdrucks Ihre Stellungnahme abgegeben.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Fake oder kein Fake; Hate oder kein Hate; wer will noch was, wer hat noch nicht?


09.10.2020 In meinem analogen Briefkasten fand sich die unten eingeblendete Briefpost. Keine Briefmarke, ein kleiner Bepper auf der Rückseite mit arabischen Schriftzeichen. Derlei Ausführungen kenne ich noch aus den Zeiten, in denen ich die Zeugen Jehovas sowie im zeitlichen Anschluss die Geldmaschine Scientology näher erforscht habe. Wer in der Runde erinnert sich an Ursula Caberta? Wahrscheinlich nur die wackelig älteren Mitbürger oder die kurz vor scheintot herumwabernden Mitbürger. Also Typen in meiner Ausführung. Born to be in Germany since 1954. Hartes Schicksal. Sach' ich mal.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Schwarze Mamba + Covidioten


28.09.2020 Wenn es ernst werden könnte, verschwindet Frau Saskia Esken im Dunkeln? Also echt. Die in meinen Augen mit einer schwarzen Mamba gleichsetzbare Frau Saskia Esken auf Tauchstation? Frau Saskia Esken, sind das jetzt die "hauseigenen" SPD-Covidioten? Eine Unterkategorie jener Covidioten, über welche Sie sich schon einmal in einem anderen Zusammenhang in rüder Art ereifert hatten?

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt. Einige sind wichtig für den Betrieb der Seite. Andere Cookies helfen dabei, die Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Dauerhaft eingebundene externe Cookies stammen von

  • google-analytics.com
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich wirksam.

Mein Impressum. Den eventuellen Sinn dieser von der EU durchgesetzten Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen. Sie könnten auch Herrn Jan Philipp Albrecht befragen.