gender disparity 2021

STEM: Science, Technology, Engineering and Mathematics

 Welche Richtung wird eingeschlagen? Aus der Genderblase zurück zur Ernsthaftigkeit?
Ob IT-Security dann vorangetrieben würde? Erst mal volle Kraft voraus mit Gender Mint 4.0?
Statt M.Sc. in Bälde M.Ge*:_Mnt.?

 

 

 

klimaschau windkraftanlagen erwärmung trockenheitklimaschau folge 69 oktober 2021

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klimaschau YouTube Sebastian Lüning

ACAB - Keine Nachbesserung - November 2021 - Sotheby's winkt?


18.11.2021 Nein, ACAB in dieser Artikelüberschrift ist nicht die Abkürzung für die in meiner Wahrnehmung pauschal-hässlich-widerliche Bezeichnung von Polizisten. ACAB ist die gekürzte Vornamen-Namen-Erstbuchstaben-Aneinanderreihung für Annalena Charlotte Alma Baerbock. Sie erinnern sich vielleicht noch? Jene Frau Annalena Baerbock aus jenem grünen Club, jener weltenrettend umherstreifenden und sich selbst vermessen als positiv empfindende Krawallmitglieder-Gruppe mitten aus unserer Gesellschaft? Jene grün durchgestylte Nassforschtruppe, bevölkert von Exemplaren mit menschlich/fachlich zuweilen stark unbeleckt wirkenden Plauschimauschi-Vertretern der Bauart wie zum Beispiel Frau Schulze, Herr Palmer, Frau Kotting-Uhl und nochmal Frau Baerbock sowie strammen Alt-Mitgliedern aus der Stuttgart21-wir-machen-weiter-wir-haben-uns-dem-vielen-unterirdischen-Beton-willenlos-ergeben-Truppe in Baden-Württemberg.

Ich gebe ohne Umschweife zu: Frischer Wind muss in dieses Land gepustet werden. Aber mit jenen unsäglichen Windpropellerchen als Lösung bei gleichzeitiger straff vorangetriebener Abschaltung der konstanten Energieerzeuger mit der bösen bösen Kohle sowie der noch böseren Kernkraft?

Weiterlesen

Drucken E-Mail

DHL - Kiddies, holt das Geschichtsbuch hervor - es gibt was zum Lesen: Blockleiter


Vorweg: Der Blockleiter.  Außerdem heute: Nahe an Hatespech---->  Ich mag Herrn Jan Philipp Albrecht überhaupt nicht.

20.11.2021 Anfang des Jahres 2021 hatte ich mir das ungenierte Ich-will-in-deiner-digitalen-Unterwäsche-herumwühlen-und-den-digitalen-Popo-streicheln-Verhalten diverser Webseiten angeguckt. Der Schwerpunkt in dem zuvor verlinkten Artikel lag auf den legendären Cookies sowie den technisch aufgemörserten Fingerprinting-Methoden, die jeden websurfenden Bürger betreffen. Die europäische Datenschutzumsetzung im World-Wide-Web-Bereich hat auch dank der damaligen Mitarbeit des aktuell in Schleswig-Holstein agierenden Umweltministers Herrn Albrecht zum von mir vermuteten Massensterben hunderttausender Computermäuse geführt. Echt. Wer seinen individuellen Browser-Fingerprint auf die Schnelle checken möchte, wandert hier hin.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wissen sie, was sie tun? Oder werden wir über den Tisch gezogen? [Nachtrag 13.11.21]


11.11.2021 Nachdem ich mir die Vorgaben des Gesundheitsamtes in Baden-Württemberg zum Ermitteln von Ungeimpften im Lagebericht angeguckt hatte, bin ich völlig niedergeschlagen vom Erlesen jener Texte nach Großbritannien England gekurbelt. Ich werde den Eindruck nicht mehr los, dass jene undifferenzierte Gruppenzugehörigkeit zur Gruppe der Ungeimpften wie im zuvor verlinkten Dokument beschrieben nicht zur Versachlichung des öffentlichen Diskurses in der BRD beitragen wird und die daraus abgeleiteten Maßnahmen wieder ins Leere laufen werden.

Ich bin übrigens nicht durch den Kanal geschwommen. Weder per Fahrrad oder Draisine noch per Boot, sondern rein digital bin ich gekurbelt. Hierhin. Auf Seite 16 des gesamt 32 Seiten umfassenden Dokumentes finden sich detaillierte Auskünfte wie unten abgebildet. Derlei Datenstruktur und Datenpräsentation wünschte ich mir hier in Deutschland auch. Sind die Daten nicht vorhanden oder werden diese Daten in der BRD vom verantwortlichen RKI nicht veröffentlicht? Oder bin ich zu blöd und finde diese Daten nicht?

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Nicht mit blonden Flechtfrisuren spielen - böse - böse - Bologna lässt grüßen - Helau - Alaaf - Was auch immer - [Korrektur 22.11.21]


19.11.2021 Nach der donnerstäglichen Sendung Ringlstetter auf BR Fernsehen schwappe ich gelegentlich noch ein bisschen in dem anschließenden Kulturmagazin Capriccio mit. Am Donnerstag, den 18.11.2021, wurde um 22Uhr45 die Sendung Capriccio mit einem Beitrag zum von mir geschätzten Autor Heinz Strunk angekündigt. Dessen Buch - Teemännchen - fand ich wunderbar verstörend. Jetzt musste ich sitzen bleiben. Entspannt verblieb ich vor dem TV, legte noch einmal die Füße auf das Seniorenschemelchen und nahm einen nicht unerheblichen Zug aus der Bierflasche zu mir. Hochgelegte Füße, bequeme Sofahängdurch-Körperhaltung, ein Tässchen Bier. Yeah. Auf konnte es zur Kulturzeit gehen. Jawolli. Auf ging es. Zum Kulturbeitrag des BR.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Mmmmh: Sie wissen nicht, was sie tun....aber im Rudel ist alles geil? [Upgrade 11.11.21]


Vorweg: Für Mitmenschen aus der woken und/oder cancel-culture-Szene und/oder der mittlerweile IT-Code-of-Conduct-verseuchten Szene ebenso wie für alle Mitmenschen aus dem in meinen Augen sehr unreflektiert agierenden Rudel der Amadeo-Antonio-Stiftung sind die nachfolgenden Informationen nicht geeignet. Ich bitte höflich um das digitale Weiterhüpfen im World-Wide-Web. Zusatzinformation: Komplexe Inhalte sind im Anschluss erwähnt sowie verlinkt und in meiner Fürsorge möchte ich verhindern, dass es zu ernsthaften intellektuellen Eigenverletzungen bei den zuvor angeführten Mitmenschen kommt. [Upgrade 11.11.21] Selbst YouTube sorgt sich um das allumfassend austarierte Innenleben seiner jüngeren Plattformbesucher. Huiiiiih.

 

youtube safe space 2021

 

[Upgrade]

Bitte verlassen Sie meinen Non-Gender-Bereich. Ich bin furchtbar altmodisch und alle Versuche, mich forschend dem in meinen Ohren und Augen glitschig erscheinenden Gender-Sprachmainstream anzunähern, werden ultrabrutal im Ansatz erstickt, da ich bereits die Gender-App des Weltkonzerns Microsoft nicht installieren kann. Diese App funktioniert nur im Microsoft-Office-Produkt und derlei habe ich nicht mehr. Heul! Wenn ich schon mal Initiative zeige, dann wird sie sofort im Keim erstickt. Es ist soooooooo unfair.

Wenn Sie zu einer der zu Beginn des Beitrages aufgeführten Rudeleien gehören sollten: Gehen Sie bitte irgendwohin. Die Hauptsache, weit weg von meiner Webseite. Bittäääääääääääääääääääääääääääääääääää. Am besten in irgend einen Schneeflöckchenwald. Oder wie wäre es mit einem individuell gestalteten Kuschel-Schrei-Snoozelen-Raum? Oder gar einer Mitgliedschaft bei FFF

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • doubleclick.net

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den tieferen Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung [vulgo=Cookiehorror] könnten Sie hier oder hier erlesen.