Im freien Fall + Herr Norbert Röttgen


20.02.2017 Das kann nur ein Fake sein. Herr Norbert Röttgen lässt derlei zu? Ein Rechtschreibfehler UND ein sinnentstellender Text auf einem Haufen? Ich mag es nicht glauben. Echt nicht. Bei der Verteidigung hat er während des Schreibens das kleine <g> wegfallen lassen UND dann sorgt er für die Bedrohungsaufrüstung gegen die Bürger? Hat der gewiefte Atlantiker von Gottes Gnaden irgendwo eine kleine Armee rumraupen?

Hallo? Vielleicht hilft ein Nachschlagen hier weiter? Derzeit liegt der Rüstungshaushalt bei ~ 15 Prozent des Bundeshaushaltes, so jetzt mal pi mal Daumen dick. Will er jetzt tatsächlich auf 2 Prozent absenken? Oder meint er was völlig Anderes? Weiß er, was er kundtut?

Wenn das mal kein Rohrkrepierer ist.

Weiah, weiah.

 röttgen sicherheitsbedrohung2017

 

 


Tags: Politwahn

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt. Einige sind wichtig für den Betrieb der Seite. Andere Cookies helfen dabei, die Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Dauerhaft eingebundene externe Cookies stammen von

  • google-analytics.com
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich wirksam.

Mein Impressum. Den eventuellen Sinn dieser von der EU durchgesetzten Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen. Sie könnten auch Herrn Jan Philipp Albrecht befragen.