gender disparity 2021

STEM: Science, Technology, Engineering and Mathematics

 Welche Richtung wird eingeschlagen? Aus der Genderblase zurück zur Ernsthaftigkeit?
Ob IT-Security dann vorangetrieben würde? Erst mal volle Kraft voraus mit Gender Mint 4.0?
Statt M.Sc. in Bälde M.Ge*:_Mnt.?

 

 

 

klimaschau youtube sebastian lüningklimaschau windkraftanlagen erwärmung trockenheit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klimaschau YouTube Sebastian Lüning

häck bäck, hau wech den Scheiß + modern gunmen


23.04.2017 Kaum sind die erfrischenden Osterfeiertage vorbei, rollt während des World-Wide-Web-Erkundens dieses Exemplar von Werbung vor meine Augen. Warum teste ich auch nur mal wieder einen Browser ohne jegliche Schutzmaßnahmen? Im World-Wide-Web herumsurfen ohne einen Adblocker? Warum tue ich mir so einen Scheiß eigentlich noch an? Surfen ohne Schutz?

Heul!

Patsch, bekomme ich diese (An)Werbung serviert. Beim Aufrufen der Startseite von SPIEGEL-ONLINE am 21.04.2017 um 17Uhr00.

Patsch.

Welch gelungene Ansprache mit dem Motto "Mach, was wirklich zählt". Erinnert mich an die Plakate aus einer düsteren Zeit in diesem Land. An solch ein Exemplar 1 zum Beispiel. Wobei das aktuelle Exemplar viel geschickter rüberkommt.

Mit der Farbwahl [ grün wie eine bayrische Wiese ] und dem farbverlaufenden Malspielchen im linken Teil. Süss, diese Punkte mit den Verbindungspfeilchen. Süss. Sieht aus wie die Verbindungen zwischen Netzwerkroutern. Goldig! Und die erdverbundene grüne Farbe von unten zerläuft nach oben in den grauen [ Obacht: Grau = Hirnleistung ] Farbraum. Dermaßen sphärisch. Uihuihuihuih. Und wie geschickt die Frage ohne Antwort da reingebastelt wurde. Wer die Frage nicht sieht: "Wann darf man Hacker hacken"

Auf in das Camp. Das Bastel-Ausbildungscamp. Unter nationaler Flagge. German-Army-Cyber-Security häcks bäck. 

 

hacker bundeswehr werbung 2017

 

Einstiegslehrgänge werden sicherlich dank einer großzügigen Rahmenvereinbarung mit den Erzeugern des -calliope-mini 2 - stattfinden. Bei anderen Autoren hält sich zwar die Begeisterung für das Produkt in Grenzen 3. Herr Scheppler regt sich auch ziemlich auf 4. Wer hätte auch gedacht, dass der Brexit das vermutete technische Vorbild für den -calliope-mini- , den Einplatinencomputer BBC-micro:bit, 5 aus dem einfachen Warenbezug dermaßen derbe herauskatapultiert.

Das wird nix mit "häck bäck, rühr die häcker wech". Ich widme mich diesem Thema 2040 noch mal. Dem Thema mit dem "häck bäck, rühr die häcker wech".  Warum erst so spät wieder?

Ganz einfach.

ERSTENS: Die ANDEREN sind schlicht besser. Für die ANDEREN ist das kein Neuland.

ZWEITENS: Die ANDEREN benutzen kein Betriebssystem aus Redmond. Das haben die ANDEREN nämlich schon Reverse-engineered.

DRITTENS: Die ANDEREN kennen die Kommandozeile nicht nur, DIE beherrschen sie auch. Und, nein oh Gottchen, die können programmieren. Ja echt. Nicht das LED-Blinken für Ampelanlagen für Anfänger. Nein. Echt mehr.

VIERTENS: Wer Bildungspolitik schon an die Betonwand fährt, betrachtet auch dieses pfadfinderähnliche Unterfangen nur als Alpha-Test. Für Geldverteilung6 . Für sonst nichts.

FÜNFTENS: Ich halte mich an die Ansage von Frau Dr. Kurz, nachzulesen hier 7. Und genau das werden "häck bäck, rühr die häcker wech"-Truppen niemals wagen. Den BND, schnorchelnd im DECIX Knoten herumkruschtelnd, bekämpfen. Never.

 

Wer nichts Besseres zu tun hat, bewirbt sich. Jetzt! Das ist der Job mit Work-Life-Balance-Style, der bei völliger Erfolglosigkeit im beruflichen Tagewerk zu einer individuell auskömmlichen Altersabsicherung führen wird.

Wenn die Newbies dann erst mal den ersten Testlauf starten dürfen und ganz nebenbei die verlotterte Infrastruktur in Deutschland lahmlegen [ von IoT weltweit will ich gar nicht erst anfangen ], gewinnt auch die Aussage von Herrn de Maiziere eine völlig neue Bedeutung: Wie sprach der Herr so larmoyant in dem Interview davon, dass Polizisten außer Schutzwesten auch Schusswaffen benötigen, um ihren Auftrag zu erfüllen? Zu betrachten ist das Interview hier. 8 Das wird in Zukunft die Zeitungsspalten der kränkelnden Nachrichtenerzeuger zu füllen wissen, wenn dann auf ein Mal im kalten Winter die ferngesteuerten Heizungen [ sowas muss ja auch mit billigster Software ans Netz der Netze, logo! ] ausfallen infolge des digitalen Schusswaffengebrauchs.

Häck bäck, hau wech den Scheiß, gelle? Die Hauptsache irgendwas getroffen. Mit der digitalen Knarre, ehoi. Irgendwie, irgendwas, irgendwo. Bei im Realleben stattfindenden gewalttätigen Auseinandersetzungen in Folge von Demonstrationen sieht der angegriffene Polizist mit Schutzweste den Angreifer und im Falle der Gewalteskalation wird der Angreifer vom Schutzwestenträger zu Recht kampfunfähig "gemacht". Im digitalen Neuland der Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel jedoch ist das so einfach nicht darstellbar. Meine Befürchtung: Die Neulandunkundigen haben sich das Thema noch nicht mal ansatzweise erschlossen 10. Das mit dem Erkennen des Angreifers.

Puuuh.

Ich bezweifle auch stark, dass bei den "häck bäck, hau wech den Scheiß"-Truppen dieses Werk 9 zur Grundausbildung gehört.

Nochmal puuuh.

 

1 Link führt zu uni-muenster.de Nachlässesammlungen Plakate

2 Link führt zu danisch.de Beitrag 16.04.2017 Calliope mini

3 Link führt zu blogs.faz.net Beitrag deus 20.04.2017

4 Link führt zu https://bildungsradar.de Beitrag 14.01.2017

5 Link führt zu Wikipedia Artikel Änderung 13.04.2017 16Uhr52

6 Link führt Amazon Buch "Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt" /Kraus

7 Link führt zu faz.net Feuilleton Beitrag Dr. Kurz

8 Link führt zu tagesschau.de Beitrag 09.04.2017 Zuständigkeit bei der Cyber-Abwehr

9 Link führt zu frozentux.net Tutorial iptables Copyright © 2001-2006 Oskar Andreasson

10 Link führt zu ccc.de Sachverständigen-Gutachten gemäß Beweisbeschluss SV-13 30.09.2016


 

Tags: Kompetenz, Politwahn

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen.