30.06.2022 Seit geraumer Zeit fühle ich mich als Bürger der BRD wie in einer Militärpenisrepublik. Das gereckte männliche Organ sinnbildlich für die von mir wahrgenommene militärische Aufrüstung der BRD im Zuge des Russland-Krieges gegen die Ukraine. Gestern fiel mir eine andere Deutungsmöglichkeit für Penis vor die Füße. Beim Bespähen des Fernsehprogrammes, hier des ARD-Abendprogrammes, fand sich bei dem Spielfilm Vorstadtrocker folgende Deutung des Wortes PENIS [ Großschreibung wichtig ]:


P = Prostitution

E = Erpressung

N = Narkotika

I = illegales Glücksspiel

S = Schusswaffen


Geil, wa'?

 

 

Amtliche Sätze mit erfrischendem Klartext + Staatsverwahrlosung - was unterscheidet Frösche von BRD-Bürgern?


19.01.2018 Ach gucke mal da. Der Beschluss des

                OLG Koblenz 1. Senat für Familiensachen
                Entscheidungsdatum: 14.02.2017
                Aktenzeichen: 13 UF 32/17
                ECLI: ECLI:DE:OLGKOBL:2017:0214.13UF32.17.0A
                Dokumenttyp: Beschluss

enthält zum Thema - Internationale Zuständigkeit der deutschen Gerichte für die Anordnung einer Vormundschaft für sog. unbegleitete minderjährige Flüchtlinge - als Grund 58 folgenden Satz:

<Zitatbeginn>

.....Die rechtsstaatliche Ordnung in der Bundesrepublik ist in diesem Bereich jedoch seit rund eineinhalb Jahren außer Kraft gesetzt und die illegale Einreise ins Bundesgebiet wird momentan de facto nicht mehr strafrechtlich verfolgt.

</Zitatende>

Ach gucke mal da. Hat sich dieser Zustand seit dem 14.02.2017 wesentlich geändert? Wenn ich mir die "Herrschaftsparteivertreter" mit den Äußerungen zum Thema Altersfeststellung bei jugendlichen Flüchtlingen angucke, beginne ich langsam zu begreifen, welcher düstere Masterplan hinter den Äußerungen der "Herrschaftsparteivertreter" wohnen könnte. Jene "Herrschaftsparteivertreter", welche angesichts des Wahlergebnisses in 2017 intensiv sondierend unterwegs sind, um den Pakt zur Fortsetzung allumfassender Regierungslethargie weiterhin unausgewogen gestalten zu können.

Nicht zum Vorteil des Souveräns in meinen Augen. Geschenke mögen aufgeklärte Bürger wie ich nicht allzu sehr, wenn dahinter eine Betupperei haust.

Nee, nee, Rosstäuscherei war schon immer erkennbar und die geplante steuerliche Entlastung des Bürgers stellt in meinen Augen ein Danaergeschenk dar.

BRD-Bürger sind bedauerlicherweise nicht mit Fröschen vergleichbar. Frösche sind beim langsamen und angeblich unbemerkten "Abkochen" im Wasserbehälter nicht so träge, wie irrigerweise angenommen wird. 

Leider sind wir ordnungsgemäß steuerzahlenden Bürger in großer Mehrheit nicht mit aufmerksamen Fröschen vergleichbar. Das Abkochen nehmen wir desinteressiert hin [ ganz nach dem Motto: Corporate Identity---> ich gebe alles ---> ich lasse mir vieles wegnehmen --> biblisch: wenn du mich auf die linke Backe schlägst, halte ich dir die rechte Backe auch noch hin ], um das Dödeln in den Untiefen der Fernsehsenderprogrammdarbietung genießen zu können?

Stille im Wald: "Hedwig, du musst wieder die Batterien in der Fernbedienung wechseln, ich finde gerade meine Schlappen nicht."

Hört irgend jemand irgendwo verstärktes Piepsen oder vermeldet echten Widerstand im Raum-Zeit-Gefüge der bundesdeutschen Lethargie?

Und wenn ich diese Meldung lese, traue ich "Herrschaftsvertretern" keineswegs mehr zu, das Staatsgefüge auf Vordermann zu unterbinden. Läuft ein Raubzug völlig aus dem Ruder?

Seltsames vorherrschendes Motto: Quid pro quo. Aber nur innerhalb eines geschlossenen Handlungskreises [ Exklusivzugangsrecht - wunderschöne Eintrittskarten wie beim VIP-Club für besondere Freizeitgestaltung ]?

Was für ein Bullshit läuft in diesem Land eigentlich?

 

 

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Bullshit

https://de.wikipedia.org/wiki/Quid_pro_quo

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/wuppertal-erfolgreiche-steuerfahnder-wechseln-die-seiten-a-1188631.html

http://www.zeit.de/2002/45/200245_stimmts_gekochte.xml

https://de.wikipedia.org/wiki/Danaergeschenk 

https://www.welt.de/politik/deutschland/article172640689/CDU-und-SPD-kritisieren-AfD-Vorstoss-zur-Altersfeststellung-junger-Fluechtlinge.html

http://www.landesrecht.rlp.de/jportal/portal/t/7qe/page/bsrlpprod.psml?pid=Dokumentenanzeige&showdoccase=1&doc.id=KORE242742017&doc.part=L  [ Thema gemopst von danisch.de ]


Tags: Politwahn

Drucken E-Mail

gender disparity 2021

STEM: Science, Technology, Engineering and Mathematics

 Welche Richtung wird eingeschlagen? Aus der Genderblase zurück zur Ernsthaftigkeit?
Ob IT-Security dann vorangetrieben würde? Erst mal volle Kraft voraus mit Gender Mint 4.0?
Statt M.Sc. in Bälde M.Ge*:_Mnt.?

 

 

 

Nancy Faeser: Wirken und Werkeln 2022


Dass mir die derzeitige Innenministerin der BRD, Frau Nancy Faeser, Wohlwollen für mein passives Verhalten entgegenbringt, verärgert mich. Indirekt scheint mich Frau Faeser mit ministerialem Lob zu behäufeln, dass ich auf physische Distanz zu was-auch-immer-herbei-definierten-delirierten-rechten Aktionen achte. Bei Demonstrationen in der analogen Öffentlichkeit bin ich tatsächlich nicht aufzufinden, dafür äußere ich mich im World-Wide-Web.

Mal sehen, wohin das im Jahr 2022 noch hintrendet bei Demonstrationen / Spaziergängen. Der / die / welches-Geschlecht-auch-immer / alle prüfen zukünftig einzeln und mutig im Vorfeld oder direkt vor Ort jeden Teilnehmer bei einer Demonstration / bei einem Spaziergang auf Gesinnung?

Wowh! Wir haben es weit gebracht seit 1945. Wofür haben wir die Webseite mit dem aktualisierten Kapitel <Lehren für die Gegenwart>? Das aktuell skandalisierte Textgebilde vom 03.07.2021 von Frau Faeser vermittelt mir eine beschämend schlichte Sicht von Demokratie.

Gruselig. Ich verzichte auf derlei vermutetes ministeriales Wohlwollen. Aktualisierung 30.03.2022: Selbstverständlich sind die Äußerungen von Nancy Faeser rechtlich zulässig, wie das VG Berlin entschieden hat! Wer hätte dies auch jemals bezweifelt? Diese Rechtlichkeit, pardon Rechtschaffenheit.

https://www.titelschutzanzeiger.de/_rubric/detail.php?rubric=Medien+%26+Recht&nr=105636

Wie Frau Faeser den Konflikt in der BRD zwischen bezahlbarem Wohnraum und Ihrem Bekenntnis zum Islam auflösen wird, lässt mich gespannt wie einen Pfadfinder-Flitzebogen ausharren. 

Quotierung kann zu interessanten Postenbesetzungen führen. Aktuell: Frau Natalie Pawlik --> Aussiedler-Beauftragte der Bundesregierung. Berufung durch Frau Nancy Faeser.


Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Verbindungen zu anderen Webseiten werden nach (!!) Ihrer Zustimmung zu

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • agora-energiewende.de
erzeugt.

Ohne Ihre Einwilligung werden diese Verbindungen nicht zugelassen und in Folge einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den tieferen Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung [vulgo=Cookiehorror] könnten Sie hier oder hier erlesen.