gender disparity 2021

STEM: Science, Technology, Engineering and Mathematics

 Welche Richtung wird eingeschlagen? Aus der Genderblase zurück zur Ernsthaftigkeit?
Ob IT-Security dann vorangetrieben würde? Erst mal volle Kraft voraus mit Gender Mint 4.0?
Statt M.Sc. in Bälde M.Ge*:_Mnt.?

 

 

 

Hassindustrie? Mit wessen Geld kaufen die Mitarbeiter der Amadeu Antonio Stiftung ihre Brötchen?


09.06.2018 Meine "Schätzchen". Meine "Goldstückchen" aus der Menge der Gutmenschen. Die Amadeu Antonio Stiftung [ von mir lässig auch IM-Kahane-Organisation bezeichnet ] breitet sich unter dem Dienstsiegel der als gemeinnützig anerkannten Stiftung geradezu krakenartig aus. Soeben entdeckt, turnt die Stiftung bei einer weiteren Webseite herum. Sinnige Bezeichnung der Webseite: Getthetrollsout. Unter dem Kapitel - Who we are -  findet sich ein hübscher Text als Eigenwahrnehmungsbeschreibung der Amadeu Antonio Stiftung: 

The Amadeu Antonio Stiftung founded in 1998 is one of Germany's foremost, independent, non-governmental organizations working to strengthen democratic civic society and eliminate neo-Nazism, right-wing extremism, and anti-Semitism and other forms of bigotry and hate in Germany. The foundation funds projects and campaigns in pursuit of this goal, brings direct support to victims of hate-based violence, and promotes alternative youth cultures and community networks to weaken the social structures that intolerance and racism need to survive. The foundation goes beyond mere grant-making to assist projects in intensifying their local and grassroots work, and build networks and coalitions with other initiatives. In addition it runs its own parallel projects. The Foundation also leverages its profile and resources to expand its role beyond Germany, developing strategic partnerships in the United States and around Europe.

Entdeckt jeder die Worte - independent - non-governmental - hate-based-violence - other forms of bigotry and hate?

Patsch, bumm.

Ich bin vom Schreibtischstuhl geplumpst. Besagte Stiftung forciert Gender [ in meinen Augen völlig unwissenschaftlich und eher eine Religion (--> der Hilflosen) ] und wirft mit "Frömmelei, Engstirnigkeit" im obigen Text herum?

Wie schleimig.

Würg.

Sind das etwa diese durchaus pöbelnd auftretenden Mitglieder jener Stiftung, die mit öffentlichen Geldern und Stiftungsgeldern die eigene Existenz [ Motto: Wir erzeugen hysterisch Gefahrenmomente und präsentieren uns als die einzig wahren Helden der Bekämpfung (tuschel, tuschel, guckt doch mal, wer uns finanziert, wir sind total glaubwürdig) ] absichern

 

 

aaa 2018

 

Der obige Screenshot ist ein Bildauszug aus einem Artikel bei sciencefiles. Das Motto der gaaanz Schlichten: Hass stoppen durch Hass. Schlichter geht's nimmer. Hoffentlich nehmen das die freiwilligen Helfer bei Überschwemmungsbekämpfungen nicht allzu wörtlich und kippen zukünftig noch mehr Wasser auf die überfluteten Gebiete. Um die Überflutung zu stoppen.

Och männo.

Sind das die Leutchen, deren Stiftung als Stiftung der Schande bezeichnet werden darf? Kein Gerücht.

 

aas stiftungderschande

 

Jetzt gehört die AfD nicht zu meinen Favoriten bei Klarheit und strukturiertem Denken, aber beim großen Thema der unkontrollierten Zuwanderung steht die AfD als ein Wahlgewinner aus 2017 nicht alleine auf weiter Flur mit ihrer Sichtweise herum. Über den derzeitigen Zustand des Rechtsstaates lässt sich formidabel diskutieren, wie der Text in einem Urteil des OLG Koblenz nahelegt. 

<Zitatbeginn aus dem Artikel bei der Stuttgarter Zeitung>

Ganz am Ende des Beschlusses, unter der Randziffer 58, folgten dann einige brisante Sätze. Der Betroffene habe sich zwar eindeutig durch seine „unerlaubte Einreise in die Bundesrepublik“ strafbar gemacht. „Die rechtsstaatliche Ordnung in der Bundesrepublik ist in diesem Bereich jedoch seit rund eineinhalb Jahren außer Kraft gesetzt“, befanden die Richter, „und die illegale Einreise ins Bundesgebiet wird momentan de facto nicht mehr strafrechtlich verfolgt.“ Aktenzeichen: 13 UF 32 / 17.

<Zitatende>

Die ausführlichen Informationen zum Urteilstext des OLG Koblenz finden sich hier.

 

 

 

https://dict.leo.org/german-english/bigotry

http://www.landesrecht.rlp.de/jportal/portal/t/7qe/page/bsrlpprod.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&doc.id=KORE242742017&doc.part=L

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.rechtsstaat-laut-urteil-ausser-kraft-gesetzt-das-geheimnis-der-grenzoeffnung.239229aa-c042-468b-8979-e2910e9fea49.html

https://philosophia-perennis.com/2017/08/03/news-amadeu-antonio-stiftung-schande/

http://www.pi-news.net/2017/08/aas-stiftung-der-schande-geht-stiften/

https://sciencefiles.org/2018/05/29/gegen-hass-anhassen-mit-der-amadeu-antonio-stiftung-irrsinn-darf-in-deutschland-wieder-offentlich-geausert-werden/

https://de.wikipedia.org/wiki/Amadeu_Antonio_Stiftung

https://sciencefiles.org/2018/04/13/zeitgeist-schafft-rechtsextremismus-unternehmer-die-amadeu-antonio-stiftung/

https://www.getthetrollsout.org/about/partners.html


Tags: Politwahn, Bildungsapathie

Drucken E-Mail

 

Unangenehme Wahrheit - Beruhigende Lüge

oder

Unbegründeter Pessimismus - Fehlgeleiteter Optimismus

 

unangenehme wahrheit beruhigende lüge energyskeptic com

Nancy Faeser: Wirken und Werkeln 2022


Dass mir die derzeitige Innenministerin der BRD, Frau Nancy Faeser, Wohlwollen für mein passives Verhalten entgegenbringt, verärgert mich. Indirekt scheint mich Frau Faeser mit ministerialem Lob zu behäufeln, dass ich auf physische Distanz zu was-auch-immer-herbei-definierten-delirierten-rechten Aktionen achte. Bei Demonstrationen in der analogen Öffentlichkeit bin ich tatsächlich nicht aufzufinden, dafür äußere ich mich im World-Wide-Web.

Mal sehen, wohin das im Jahr 2022 noch hintrendet bei Demonstrationen / Spaziergängen. Der / die / welches-Geschlecht-auch-immer / alle prüfen zukünftig einzeln und mutig im Vorfeld oder direkt vor Ort jeden Teilnehmer bei einer Demonstration / bei einem Spaziergang auf Gesinnung?

Wowh! Wir haben es weit gebracht seit 1945. Wofür haben wir die Webseite mit dem aktualisierten Kapitel <Lehren für die Gegenwart>? Das aktuell skandalisierte Textgebilde vom 03.07.2021 von Frau Faeser vermittelt mir eine beschämend schlichte Sicht von Demokratie.

Gruselig. Ich verzichte auf derlei vermutetes ministeriales Wohlwollen. Aktualisierung 30.03.2022: Selbstverständlich sind die Äußerungen von Nancy Faeser rechtlich zulässig, wie das VG Berlin entschieden hat! Wer hätte dies auch jemals bezweifelt? Diese Rechtlichkeit, pardon Rechtschaffenheit.

https://www.titelschutzanzeiger.de/_rubric/detail.php?rubric=Medien+%26+Recht&nr=105636

Wie Frau Faeser den Konflikt in der BRD zwischen bezahlbarem Wohnraum und Ihrem Bekenntnis zum Islam auflösen wird, lässt mich gespannt wie einen Pfadfinder-Flitzebogen ausharren. 

Quotierung kann zu interessanten Postenbesetzungen führen. Aktuell: Frau Natalie Pawlik --> Aussiedler-Beauftragte der Bundesregierung. Berufung durch Frau Nancy Faeser.


Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Verbindungen zu anderen Webseiten werden nach (!!) Ihrer Zustimmung zu

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • agora-energiewende.de
erzeugt.

Ohne Ihre Einwilligung werden diese Verbindungen nicht zugelassen und in Folge einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den tieferen Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung [vulgo=Cookiehorror] könnten Sie hier oder hier erlesen.