frankreich energieerzeugung 2023

Energiehaushalt Frankreich 12.01.2023  - Ein Klick auf die Grafik führt zur aktuellen Auswertung

Mir geht die Deutsche Bahn gewaltig auf den Zeiger.........


04.02.2019 Nachdem im letzten Jahr offensichtlich sehr viele Online-Konten bei der Deutschen Bahn missbräuchlich benutzt wurden, setzt sich das Drama im Jahr 2019 beim Bezahlvorgang weiter fort. Die Steigerung des Kunden-Schlecht-Behandelns liegt derzeit in der Nichtmöglichkeit, 7-stellige Gutscheine einlösen zu können, wenn als Zahlungsart - Sofortüberweisung - genutzt wird.

Geil.

Einfach rattenscharf.

Erfindet der Gleisbeschicker jetzt das Rundum-Schlechtbehandlungs-Paket? Erst im Gleisumfeld hinreichend den Kunden abnerven und jetzt auch noch beim Online-Buchen?

 

 

gutschein deutsche bahn 2019

 

 

Mit präzisen Zeitangaben will der Gleisbeschicker selbst bei Texten immer weniger zu tun haben? Was heißt hier " ... Seit dem 01.08. ...." ????? Welcher 01.08. wohl gemeint sein könnte? Huhu, aufwachen, ihr Digitalsklaven im Berlin Tower.

 

 

 stornogutschein 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

https://www.bahn.de/p/view/service/buchung/gutschein/stornogutschein.shtml


Tags: Bildungsapathie

Drucken E-Mail

Essen und Wissenschaft




kontrafunk sterneküche max planck institut 2022




 

Unangenehme Wahrheit - Beruhigende Lüge

oder

Unbegründeter Pessimismus - Fehlgeleiteter Optimismus

 

unangenehme wahrheit beruhigende lüge energyskeptic com

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Verbindungen zu anderen Webseiten werden nach (!!) Ihrer Zustimmung zu

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • agora-energiewende.de
erzeugt.

Ohne Ihre Einwilligung werden diese Verbindungen nicht zugelassen und in Folge einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den tieferen Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung [vulgo=Cookiehorror] könnten Sie hier oder hier erlesen.