klimaschau youtube sebastian lüningklimaschau windkraftanlagen erwärmung trockenheit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klimaschau YouTube Sebastian Lüning

Zappelstromthetan vs. Faktensammler ODER Religion vs. Zahlenwerk?


Vorweg ein Textauszug von hier: Der Thetan ist der Ursprung allen Erschaffens und ist das Leben selbst. Es wird zum ersten Mal in der Erfahrung des Menschen ganz deutlich, dass der Geist unsterblich und mit Fähigkeiten ausgestattet ist, die weit über das hinausgehen, was bislang angenommen wurde.

16.06.2019 In meinen Augen gibt der von mir so benannte Gesalbte der Grünen, Herr Robert Habeck, schlichte Sichtweisen zum Thema Energiewende von sich. Wo er denn gerade so mal eingeladen wird, klingt Herr Robert Habeck in meiner Wahrnehmung wie ein grün gefärbtes Eichhörnchen im Finsterwald.

Die simple Botschaft lautet: Die Energiewende ist supergut, alles hat sich an dieser Energiewende auszurichten. Der deutschen Energiewende wohlgemerkt.

Andere machen aus den unterschiedlichsten Gründen beim Wenden der elektrischen Energie nicht mit. Die sind alle böse? Wir klugen Köpfe in der BRD wenden elektrische Energie ohne Rücksicht auf Verluste. Beim Deutschlandfunk hat sich der Gesalbte wie folgt innerhalb der Fragestellungen zum Thema der geplanten CO2-Steuer geäußert, um die Energiewende voranzutreiben.

Wohin nur vorantreiben? Weiß der Gesalbte wenigstens die Richtung

 habeck energiewende 2019 dlf

 

By the way: Wer genau bezahlt die Energiewende in der BRD? Wir spähen für einen schnellen Überblick hierhin. Wieso genau nochmal ist der blaue Balken von der Teilnahme an den EEG-Umlagezahlungen befreit? Ach so.

 

energieverbrauch brd

 

Die denkbaren Ursachen für die vom Gesalbten angesprochenen Ängste der hier lebenden UND steuerzahlenden Bürgerinnen/Bürger/Bürger*In_X erklärt etwas umständlich und langatmig in einem 74-minüten Vortrag [2017] Herr Prof. Sinn. Anstrengende, aber erkenntniserweiternde 74 Minuten. Lohnenswert. Diese herrliche, Unmengen von Fragen aufwerfende Grafik in Minute 5:23 des Videovortrages über die Endenergieverbrauchsstruktur in Deutschland.

Die deutsche Energiewende, die sich völlig aus dem Ruder laufend mit sage und schreibe 22,5 % des Endenergieverbrauches in Deutschland für das Jahr 2014 befasst. Im lässig bräsigen Ton der zweibeinigen Anhänger der Grünenpartei soll es ja ein Markenzeichen der grünen Partei sein, dass man sich dermaßen intensiv um dieses 22,5 % Problem kümmert. Strom IGITT. CO2 IGITT. Hau wech den Scheiß und in der nächsten Etappe widmen wir uns dann dem Thema Raum- und Wasserwärme? Um für weitere Fehlentscheidungen wieder 20 Jahre bis zum möglichen Erkenntniswert zu benötigen?

 

energieverbrauch prof.sinn

 

Die unten abgebildete Grafik zeigt auf, was passieren würde, wenn die Erzeugung von Wind- und Sonnenergie verdoppelt würde. Die weißen Spitzen "betatschen" die unteren Spitzen des in gelb dargestellten Verbrauches oder ragen sogar weit hinein. Wohin wird der "überzählige" Strom dann verscherbelt/hingeschmissen im Angesicht der fehlenden Speichermöglichkeiten europaweit?

Näheres ist dem Vortrag zu entnehmen.

 

prof.sinn energiewende vortrag 2014

 

Frau Annalena Baerbock, die eifrige Mitkämpferin des in meinen Augen von oben herabgestiegenen Gesalbten, mutet mir auf Ihrer Webseite auch einiges zu. Der unten abgebildete Text lässt mich ernsthaft daran zweifeln, ob hier jemals ein dem Fach Energietechnik zugewandter Mitmensch "drübergelesen" hat, um dieses Hohlphrasengedresche auf Normalmaß reduzieren.

Auf geht es zum Hohli-Phrasi-Gebashe auf der Webseite von Frau Annelena Baerbock:

 

baerbock speichersysteme 2018

 

Es ist zum Heulen.Geht es noch oberflächlicher, nichtssagender?

Ohja. Das Geschwätz ist steigerbar. Der unten eingebundene Absatz von der Webseite Frau Baerbocks raspelt das Geschwätz in gebetsähnlich klingende Worthülsen hoch. Hat der/die/was-auch-immer-heute-x Verantwortliche für den Text zuvor eine enge Bindung zu Katrin Göring-Eckhardt aufbauen müssen? Ach was. Sach nur. Ich bin fassungslos.

Derlei Wortaneinanderreihungen hören sich in meinen Ohren an wie das Geschwätz von einer Kirchenkanzel. Was hinter den Türen und in den Kellern jener Schwätzer beherbergenden Kirchenorganisationen noch alles passiert, kommt aber langsam an die Oberfläche. Transparenz ist alles.  

baerbock energiesysteme 2019

 

Welche ein Satz ohne jeden Realitätsbezug: "... Aus deutscher Perspektive stellt die Stärkung des europäischen Energiebinnenmarktes letztlich eine Stärkung von Speicherkapazitäten dar......"

Der/die/was-auch-immer-heute-x Verantwortliche für die oben eingebundenen Textteile von der Webseite von Frau Annalena Baerbock betet etwa jeden Abend auf seinem kleinen Bettvorleger gen Nordeuropa, auf dass die dort vorhandenen Wasserkraftwerke endlich über Nacht zu Pumpspeicherwerken umgebaut werden mögen? Herrjeh, welch ein erbärmlicher Schmarrn, wenn die Unterscheidung zwischen Speichersee und Pumpspeicherwerk nicht gelingt.

Welch verwegene Idee, die besagten norwegischen Speicherseen in Ruhe zu lassen und die überschüssige elektrische Energie aus Deutschland in den norwegischen Stromkreislauf reinzuhämmern. Und bei stillstehenden Propellerchen in Deutschland dann die Leistung aus den norwegischen Speicherseen nach Deutschland zu importieren. Weiah. Great.

Oh mein Gott, die norwegische Superbatterie. Thor und Hammer für Deutschland.

Jesses Maria und Josef, konnte das obige Tirili-Tirila-Geschwätz nicht einmal mittels einfacher Eigenrecherche im World-Wide-Web gecheckt/falsifiziert werden? Steigerung bis hin zur Verleugnung der harten Realitäten.

Oder ist es gar blanke Lüge im öffentlichen Raum? Ist es etwa das?

 

 

 

 

 

 

 

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Wo-der-Netzausbau-mal-nach-Plan-laeuft-article20069075.html

https://energiespeicher.blogspot.com/2012/06/norwegen-die-superbatterie.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Pumpspeicherkraftwerken

https://www.youtube.com/watch?v=G6azxbrJZr4

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/goering-eckardt-greta-thunberg-ist-eine-prophetin1/

https://www.spiegel.de/panorama/katholische-kirche-missbrauchsopfer-fordern-milliarden-als-entschaedigung-a-1270176.html

https://www.energiezukunft.eu/erneuerbare-energien/netze/nachbarn-wollen-keinen-deutschen-strom-gn103432/

http://www.annalena-baerbock.de/netze-und-speicher/

https://www.iwr-institut.de/de/presse/presseinfos-energiewende/erneuerbare-energien-werden-subventioniert-staat-zahlt-keinen-cent

https://www.umweltbundesamt.de/daten/energie/stromverbrauch

https://www.wsj.com/articles/worlds-dumbest-energy-policy-11548807424?ns=prod/accounts-wsj

https://www.scientology.de/what-is-scientology/basic-principles-of-scientology/the-thetan.html

https://www.deutschlandfunk.de/klimaziele-habeck-fossile-energie-muss-einen-preis-bekommen.694.de.html?dram:article_id=435695

http://www.hanswernersinn.de/de/Weihnachtsvorlesung_18122017


Tags: Politwahn, BildungsMurmeln

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen.