hippo attacks xkcd 05.06.2021

Welch ein treffender Satz zur Porno-Stop-Schild-Frau-von-der-Leyen [Upgrade]


17.07.2019 Der Screenshot stammt von den Nachdenkseiten. Frau von der Leyen, die in früheren Jahren durch die Stop-Schild-für-Päderasten-Aktion ihre Unfähigkeit im Themenerschließen unter Beweis gestellt hatte, hat eine Rede gehalten. Um EU-Kommissionspräsidentin zu werden. Was sie auch geworden ist. Die Rede habe ich mir vollständig angehört. In meiner Wahrnehmung wird die EU in der nächsten Zeit zum Deliriumsparlament werden. Die abgefrühstückte Bundeswehr wird von einer bewährten Kameradin der jetzigen Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel übernommen werden.

Oh no, so sieht Zukunft für mich nicht aus.

Ich bin der Ansicht, dass Frau von der Leyen im wohlsituierten Altersheim im Glockenbachviertel in München besser aufgehoben wäre. In diesem Stadtviertel könnte Frau von der Leyen so oft sie möchte die entsprechenden Kneipen oder Cafes aufsuchen, um das dortige Publikum mit ihren europäischen Glückskeksbotschaften zu bewerfen. Eine Glückskeksbotschaft lautet: „Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere.“ Japanische Weisheit

Betoniertes Lächeln ohne jegliches Toben erweckt Misstrauen. Bei mir. Ganz besonders bei mir. 

Wäre Sie in diesem wohlsituierten Altersheim, wäre Ich vor ihr geschützt. Viele andere Mitbürger außerhalb des Glockenbachviertels auch?

 

 

eu kommissionspräsidentin leyen 2019

 

 

Ich habe einen interessanten Kommentar bei heise von Herrn Mahn am 19.07.2019 gelesen. Das Thema: Digitalisierung + Politik. Ein kleines Textschmankerl:

 

eu kommission von der leyen 2019

 

 

 

 

 

 

 

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-Der-Diskurs-um-Digitalisierung-ist-kaputt-4473895.html

https://www.glueckskekse-gestalten.de/glueckskeks-sprueche.html

https://muenchen.tertianum.de/

https://www.nachdenkseiten.de/?p=53460


Tags: Politwahn

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen. Einige sind wichtig für die Optimierung der Nutzererfahrung. Cookie-lose Techniken wie Browser-Fingerprinting helfen Unternehmen, neben der Verbesserung der Nutzererfahrung, individuelle Profile außerhalb der Nachprüfbarkeit des Web-Nutzers zu erstellen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen. Sie könnten auch Herrn Jan Philipp Albrecht befragen.