hippo attacks xkcd 05.06.2021

Molekülstautheoretikerin Frau Prof. Dr. Claudia Kemfert


23.01.2020 Kurz und knackig: Die von mir kritisch beäugte Frau Prof. Dr. Claudia Kemfert erhält heute die würdige Weiterbetrachtung durch Herrn Frank Hennig. Unten habe ich einen Textauszug aus einem Artikel von Frau Prof. Dr. Claudia Kemfert aus der ZEIT vom 14.08.2019. Claudia Kemfert ist Leiterin der Abteilung "Energie, Verkehr und Umwelt" am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) und Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit an der Hertie School of Governance.

Das DIW findet sich hier.

Selbstverständlich ist es völlig unzulässig, mögliche fehlerbehaftete Handlungen des Arbeitgebers auf eine möglicherweise fehlerbehaftet agierende Mitarbeiterin 1:1 zu übertragen. Aber ich bin zuweilen megaloman unterwegs. Olaf Scholz meinte ja auch beim Thema Klimaschutz ganz lässig - Weil wir es können -. Zitat BILD-Zeitung: "Geäußert im Schlagabtausch mit dazwischen rufenden AfD-Abgeordneten wetterte Scholz: Wenn Bürger skeptisch fragten, warum Deutschland auf Kohlestrom verzichten solle, während in Afrika und Asien 1000 zusätzliche Kohlekraftwerke gebaut würden, laute seine Antwort: „Weil wir es können!“ Was Herr Olaf Scholz darf, steht mir auch zu. Uns eint eine zentrale Eigenschaft: Wir sind Bürger.

Bei der Erfassung von Umfragedaten hatte sich das DIW bei der Erfassung der Kinderarmut anno dunnemals böse reingeritten. Beim Themenfeld "Doing Better for Families" geschah laut Wikipediatext Folgendes: "Im Mai 2011 wies die Journalistin Maike Rademaker darauf hin, dass das DIW die Kinderarmutsquote stillschweigend korrigiert hatte. Die ursprünglichere hohe Quote des DIW hatte die OECD in ihrem Bericht „Doing Better for Families“ drei Wochen vor der Bundestagswahl 2009 veröffentlicht. Dies führte zu einer intensiven Debatte über Kinderarmut und in deren Folge zu einer Erhöhung des Kindergeldes zum 1. Januar 2010. Das Problem lag in der Datenerhebung: Wurde bei der Frage nach dem Einkommen von einem oder mehreren Haushaltsmitgliedern die Angabe verweigert, so floss deren Einkommen mit 0 EUR in die Berechnung der Armutsgefährdung ein. Diese Berechnungsmethode korrigierte das DIW, sodass die Kinderarmutsquote von 16,3 % auf unter 10 % sank. Eine Manipulation oder Zurückhaltung der Zahlen weist das DIW in einer Pressemitteilung zurück."

Naja, bei der oben fett markierten Aussage verdrehen sich mir schon von selbst die Augen.

Der unten eingebundene Text von Frau Prof. Dr. Claudia Kemfert findet sich vollständig hier.

 

claudia kemfert zeit textausschnitt

 

 

 

Noch Fragen, Kienzle?

Ach was, alles paletti. Wer sich dieses 126-seitige Dokument erschlossen hat, weiß die Nichtnotwendigkeit von Speichertechnik beim Ausbau der Windpropellerchen und Solareinheiten einzuschätzen. Schwergängige Lektüre mit dem Titel - ROADMAP SPEICHERSPEICHERBEDARF FÜR ERNEUERBARE ENERGIEN –SPEICHERALTERNATIVEN –SPEICHERANREIZ –ÜBERWINDUNG RECHTLICHER HEMMNISSE Endbericht.

 

 

 

 

 

https://neueswort.de/megaloman/#wbounce-modal

https://www.fvee.de/fileadmin/publikationen/Politische_Papiere_FVEE/14.IWES_Roadmap-Speicher/14_IWES-etal_Roadmap_Speicher_Langfassung.pdf

https://www.redensarten-index.de/suche.php?suchbegriff=Alles%20paletti&bool=relevanz&suchspalte%5B%5D=rart_ou

https://www.diw.de/deutsch

https://de.wikipedia.org/wiki/Frontal_(Fernsehsendung)

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/lichtblicke-kolumnen/claudia-kemfert-chefideologin-der-energiewende/

https://www.zeit.de/2019/34/netzausbau-stromtrassen-energiewende-erneuerbare-energien

 

 


Tags: Politwahn, BildungsMurmeln

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen. Einige sind wichtig für die Optimierung der Nutzererfahrung. Cookie-lose Techniken wie Browser-Fingerprinting helfen Unternehmen, neben der Verbesserung der Nutzererfahrung, individuelle Profile außerhalb der Nachprüfbarkeit des Web-Nutzers zu erstellen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen. Sie könnten auch Herrn Jan Philipp Albrecht befragen.