Welcome Stasi, Grabplatte von Mielke zersprungen + das Schicksalsjahr 1989


Abseits der Bahngleise fallen mir die Blubberblasen beim Betrachten der bundesdeutschen Politmoorlandschaft ins Auge. Mannomann, tief unten scheint es zuzugehen wie in einem Horror-Film. Gaaanz kleine Supermini-Moorblasen platzen wie Eiterpickelchen auf. Um das zu wahrnehmen zu können, muss ich gaaaanz nahe an das Moor heran. Gaaaanz nahe. Für oberflächlich wahrnehmende Außenstehende erscheint das eher so, als würden da Moormücken Turnübungen veranstalten und mit den Supermini-Füßchen Spürchen an der Mooroberfläche hinterlassen. Blubsi-Spürchen. Hat nix mit dem bekannten Spinat zu tun!    

Was genau geht da ab? Ohohoh, das bedarf intensiver Belegsammlung. Nicht an diesem Wochenende. Aber in der kommenden Woche. Ich werfe hier eine ultrakurze Bestandsaufnahme/Fragesammlung ab. Ausführlich am kommenden Dienstag.

Die Schauspieltruppe / Die Drahtzieher:


1. Die von mir als Staats- [rat] -Vorsitzende wahrgenommene politische Spitzenfunktionärin der BRD UND
2. Die unter selbiger komatös wabernde Bundestagsmannschaft [ mit wenigen Ausnahmen ]  UND
3. Die schweigende Mainstreampresse [ früher: kritische Presse ] in der Bundesrepublik Deutschland [ NichtSchweigende sind vereinzelt zu finden bei der/den Fachpresse/Fachbloggern ]

Die Vorgehensweise hat die Schauspieltruppe bestens organisiert. Offensichtlich haben die beteiligten Herren/Damen/Welches-Geschlecht-Auch-Immer den Geschäftsbetrieb von Gammelfleischmetzgern/Hühnerquälern analysiert und CopyAndPaste geklickt. Mausklicken und Mausschubsen haben DIE in der handelnden Schauspieltruppe jahrelang geübt. Im Trainingslager der Staatsbeauftragten zur Erforschung des mysteriösen Internet? 

Nö.

Garantiert ohne die Mithilfe der Smartphone-Häkeldeckchen-Staatsbeauftragten für das Internet, Frau Professorin Gesche Joost [ Fachbereich Design ]? Besser so, ansonsten wäre die elegante Tarnung vorzeitig wegen Grellheit der Farben geplatzt. Garantiert.

Die Brandbeschleuniger:

Die Berichterstattung und die Begleitumstände rund um den terroristisch-geplanten Anschlag jüngst in Düsseldorf sowie die Präsentation des Verfassungsschutzberichtes 2015 . Ob die Geschichte in und um Düsseldorf herum wohl immer mehr zu einem Fake verkommt? Praktisch für die Präsentation des Verfassungsschutzberichtes 2015 war das allemal.

Der Vorfall/ Die Umsetzung :



Der BND, jenes Nachtschattengewächs in dieser Demokratie, ohne jegliche wirksame Kontrolle durch das Parlament agierend, erhält allumfassende Handlungsberechtigungen. Es handelt sich um die Legalisierung des KommunikationsAbschnorchelns, unter anderem des kompletten Datenabgriffs am Internetknoten [ DECIX ] in Frankfurt/Main.

Unter der Tarnung/ Unter dem Deckmäntelchen/ Motto: Tarnen,Täuschen,Verpissen:

Das Vorgehen erfolgte nach bewährtem Muster. Gemäß dem sattsam bekannten Spruch "Gib dem Volk Brot und Spiele" hat  diese Schauspieltruppe hinter der gezündeten Nebelkerze der Europameisterschaft --Bereich Fussball--  UND dem Tumult um den Brexit DAS Gesetz zum Bevölkerungsablauschen [ in allen Lebenslagen ] zum legalen Handeln des BND erklärt.

Die Folge/ Die verzweifelte Hoffnung / Die ganz große Lüge:

Das bisherige illegale Handeln des BND [ Bevölkerungsverwirrungsbegriff: Selektoren] ist ab sofort legal. Also im Sinne und zum Vorteil aller Bürger und nur dieses Verfahrensweise bringt uns weiter.
Leise säuselt es im Hintergrund. Gaaanz leise: Bürger, du bist jetzt sicher. Denn wir wissen, wie Sicherheit geht.
Das haben wir beim NSU-Skandal glaubwürdig unter Beweis gestellt.


Nebenwirkung/ Fragen Sie nicht Ihren Arzt oder Apotheker:

Wenn wir diese Schauspieltruppe bei ihrer nächsten großen Versammlung besuchen möchten, dann müssen WIR nur noch den Proktologen mitnehmen, um die erforderliche fachliche Kompetenz bei uns zu haben. Er würde uns den Weg weisen. Ganz tief Im Hintern der politischen Führung der USA würde der Proktologe fündig werden. Dort hockt die Schauspieltruppe voraussichtlich dann. Vollzählig. Gefunden.


Diese Fragen harren der Beantwortung:

Welche Stammesfürsten bedient diese Legalisierung der Bevölkerungsablauscherei eigentlich?

Wer berichtete vom angeblichen "Düsseldorfer Terroranschlag", der angeblich rechtzeitig gestoppt werden konnte und jetzt doch keiner war?

Wer hält das Feuer unter dem Angsttöpfchen hier aus welchen Gründen eigentlich am Lodern?

Wo leben wir hier mittlerweile?

Wieviele Zimmer in psychiatrischen Fachanstalten in dieser Republik sind derzeit verwaist? 

Welche Umsatzsteigerung erfuhr die Kofferindustrie in den letzten 6 Monaten?

Liefert die EZB größere Beträge auch an Offshore-Konten aus? 

Fluchtpunkt Paraguay: Gibt es da für europäische Flüchtlinge eigentlich Banken? Ohne Einschränkungen nutzbar?



Der Entwurf des Bundeskanzleramtes zur BND-Großbevollmächtigung als PDF-Dokument hier.

 

 




 

Tags: Politwahn, Bildungsapathie

Drucken E-Mail

 

Unangenehme Wahrheit - Beruhigende Lüge

oder

Unbegründeter Pessimismus - Fehlgeleiteter Optimismus

 

unangenehme wahrheit beruhigende lüge energyskeptic com

Nancy Faeser: Wirken und Werkeln 2022


Dass mir die derzeitige Innenministerin der BRD, Frau Nancy Faeser, Wohlwollen für mein passives Verhalten entgegenbringt, verärgert mich. Indirekt scheint mich Frau Faeser mit ministerialem Lob zu behäufeln, dass ich auf physische Distanz zu was-auch-immer-herbei-definierten-delirierten-rechten Aktionen achte. Bei Demonstrationen in der analogen Öffentlichkeit bin ich tatsächlich nicht aufzufinden, dafür äußere ich mich im World-Wide-Web.

Mal sehen, wohin das im Jahr 2022 noch hintrendet bei Demonstrationen / Spaziergängen. Der / die / welches-Geschlecht-auch-immer / alle prüfen zukünftig einzeln und mutig im Vorfeld oder direkt vor Ort jeden Teilnehmer bei einer Demonstration / bei einem Spaziergang auf Gesinnung?

Wowh! Wir haben es weit gebracht seit 1945. Wofür haben wir die Webseite mit dem aktualisierten Kapitel <Lehren für die Gegenwart>? Das aktuell skandalisierte Textgebilde vom 03.07.2021 von Frau Faeser vermittelt mir eine beschämend schlichte Sicht von Demokratie.

Gruselig. Ich verzichte auf derlei vermutetes ministeriales Wohlwollen. Aktualisierung 30.03.2022: Selbstverständlich sind die Äußerungen von Nancy Faeser rechtlich zulässig, wie das VG Berlin entschieden hat! Wer hätte dies auch jemals bezweifelt? Diese Rechtlichkeit, pardon Rechtschaffenheit.

https://www.titelschutzanzeiger.de/_rubric/detail.php?rubric=Medien+%26+Recht&nr=105636

Wie Frau Faeser den Konflikt in der BRD zwischen bezahlbarem Wohnraum und Ihrem Bekenntnis zum Islam auflösen wird, lässt mich gespannt wie einen Pfadfinder-Flitzebogen ausharren. 

Quotierung kann zu interessanten Postenbesetzungen führen. Aktuell: Frau Natalie Pawlik --> Aussiedler-Beauftragte der Bundesregierung. Berufung durch Frau Nancy Faeser.


Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Verbindungen zu anderen Webseiten werden nach (!!) Ihrer Zustimmung zu

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • agora-energiewende.de
erzeugt.

Ohne Ihre Einwilligung werden diese Verbindungen nicht zugelassen und in Folge einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den tieferen Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung [vulgo=Cookiehorror] könnten Sie hier oder hier erlesen.