Juvenil (?), Infantil (?), Verblödung fördernd (?)


21.04.2020 Aus der in meinen Augen finsterspinnigen Umfragereihe mit Opinary präsentiere ich heute den Artikel bei Heise mit dem Titel - Kontakt-Tracing vs. Corona: Aderlass beim Pilotprojekt PEPP-PT geht weiter -. Dieser Artikel beinhaltet auf Seite 2 das von mir höchst kritisch beobachtete Umfragemodulchen aus dem Hause Opinary. Derlei Opinary-Umfrageausführungen im Kundenauftrag sind mir bereits Ende März 2020 unangenehm auf die Äuglein geklatscht.

Yeah, ich freue mich unbändig über die unten abgebildete Fragestellung der Gehaltlosigkeit. Patsch, du Virus, ich ohrfeige dich mit meiner Android-IOS-App und da legst du Virus dich glattweg nieder. Und wenn du Virus noch mal aufstehst, dann erdrossle ich dich mit meiner Android-IOS-App endgültig. By the way: Im Store gab es schicke IOS-Apps. Ich habe mein digitales Endgerät tüchtig aufgepäppelt mit einem Patschmodul der Sonderklasse.

Mit einem In-App-Aufrüst-Virus-Killermodul. Acht Arme, acht Hände, App-gesteuerte-Edelstahl-Handschellen, Mundschutz FFP3, Stahl-Käppi auf dem Kopf, Schuhe mit Stahl-Käppi, lithiumbatteriebetriebenes Blaulicht sowieso. Handdesinfektion mit hochprozentigem Alkohol / Wasser /Glyzerin [ weil wegen der notwendigen Rückfettung und so ]. Die offiziell empfohlene Mischung gewährleistet volle Verteidigungskraft. Alles an Bord. Super schick. Gesamtinvestition von der Steuer absetzbar. Hey, wie cool. Jo mei. Als rüstiger Bald-Renter bin ich jetzt auch digital perfekt aufgerüstet.

Ob es da in den nächsten Jahren bei den In-App-Abokäufen bei IOS Ergänzungen für die nächsten bösen Viren geben wird? Och männo, ich werde doch noch fragen dürfen! 

 

 

 

opinary heise 21.04.2020 kontakt tracing artikel

 

 

Horay up, ach komm Wichtelchen, mach einfach mit und klick mal drauf. 11.714 Klicks. Am 21.04.2020 um 10Uhr03. Yeah. Beim Fachmagazinauftritt Heise entwickelt sich die unbändige Lust auf Umfragen mit  der unten oben abgebildeten inhaltsschwangeren Fragestellung. Ist der 2020-er Qualitätsanspruch bei Heise mittlerweile dermaßen abgesoffen, dass öffentliche Verblödung aktiv/indirekt gefördert werden soll? Gibt es Bonuszahlungen von der Werbeindustrie? Ganz nach dem Motto: Lockt die schlichten Leser in das virtuell-lebendige, geradezu vibrierende digitale Abstimmhäuschen.

Gibt es hier etwa von mir noch nicht völlig erkannte Zusammenhänge? So was in der Art wie unten?

 

     Schlicht    
         
 Sieht aus wie ein Tacho
   Opinary    Klicken in der Gemeinschaft
         
     Emotion    

 

Mmmh, der Podcast von Herrn Droste widmet sich den wichtigen Fragestellungen. Heise bedient mit diesem Umfragemodul und den zwei zur Auswahl angebotenen Aussagen, welche vom Leser zu bewerten sind, den welterschlagenden Internetblubberschlamm. 

Blubb. Blibb. Blobb.

Lasst uns ein fröhliches Liedchen anstimmen: What shall we do with a drunken sailor. Wer nicht singen kann wie ich, der brummt mit. Die Hauptsache, Geräusche.

 

 

corona what shall we do drunken sailor 2020

 

 

 

 

 

 

https://vah-online.de/files/download/vah-mitteilungen/VAH_Mitteilung_Haendedesinfektion_Rezepturen_BAUA_12Mrz.pdf

https://de.wiktionary.org/wiki/sinister

https://www.youtube.com/watch?v=1vdVzfb92Fc

https://support.apple.com/de-de/HT202023

https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast4684.html

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kontakt-Tracing-vs-Corona-Aderlass-beim-Pilotprojekt-PEPP-PT-geht-weiter-4705939.html?seite=2


Tags: BildungsMurmeln

Drucken E-Mail

gender disparity 2021

STEM: Science, Technology, Engineering and Mathematics

 Welche Richtung wird eingeschlagen? Aus der Genderblase zurück zur Ernsthaftigkeit?
Ob IT-Security dann vorangetrieben würde? Erst mal volle Kraft voraus mit Gender Mint 4.0?
Statt M.Sc. in Bälde M.Ge*:_Mnt.?

 

 

 

Nancy Faeser: Wirken und Werkeln 2022


Dass mir die derzeitige Innenministerin der BRD, Frau Nancy Faeser, Wohlwollen für mein passives Verhalten entgegenbringt, verärgert mich. Indirekt scheint mich Frau Faeser mit ministerialem Lob zu behäufeln, dass ich auf physische Distanz zu was-auch-immer-herbei-definierten-delirierten-rechten Aktionen achte. Bei Demonstrationen in der analogen Öffentlichkeit bin ich tatsächlich nicht aufzufinden, dafür äußere ich mich im World-Wide-Web.

Mal sehen, wohin das im Jahr 2022 noch hintrendet bei Demonstrationen / Spaziergängen. Der / die / welches-Geschlecht-auch-immer / alle prüfen zukünftig einzeln und mutig im Vorfeld oder direkt vor Ort jeden Teilnehmer bei einer Demonstration / bei einem Spaziergang auf Gesinnung?

Wowh! Wir haben es weit gebracht seit 1945. Wofür haben wir die Webseite mit dem aktualisierten Kapitel <Lehren für die Gegenwart>? Das aktuell skandalisierte Textgebilde vom 03.07.2021 von Frau Faeser vermittelt mir eine beschämend schlichte Sicht von Demokratie.

Gruselig. Ich verzichte auf derlei vermutetes ministeriales Wohlwollen. Aktualisierung 30.03.2022: Selbstverständlich sind die Äußerungen von Nancy Faeser rechtlich zulässig, wie das VG Berlin entschieden hat! Wer hätte dies auch jemals bezweifelt? Diese Rechtlichkeit, pardon Rechtschaffenheit.

https://www.titelschutzanzeiger.de/_rubric/detail.php?rubric=Medien+%26+Recht&nr=105636

Wie Frau Faeser den Konflikt in der BRD zwischen bezahlbarem Wohnraum und Ihrem Bekenntnis zum Islam auflösen wird, lässt mich gespannt wie einen Pfadfinder-Flitzebogen ausharren. 

Quotierung kann zu interessanten Postenbesetzungen führen. Aktuell: Frau Natalie Pawlik --> Aussiedler-Beauftragte der Bundesregierung. Berufung durch Frau Nancy Faeser.


Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Verbindungen zu anderen Webseiten werden nach (!!) Ihrer Zustimmung zu

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • agora-energiewende.de
erzeugt.

Ohne Ihre Einwilligung werden diese Verbindungen nicht zugelassen und in Folge einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den tieferen Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung [vulgo=Cookiehorror] könnten Sie hier oder hier erlesen.