hippo attacks xkcd 05.06.2021

Wollen GRÜNE lenken, muss der Verstandesmensch dagegen denken....[ Update 26.05.2021]

27.04.2020 Seit sich das in meinen Augen verhängnisvoll erfolgreiche Klimarettungsduo der GRÜNEN, die Cheerleader-Mini-Gruppe Baerbock/Habeck, auf einer gefühlt nach oben zeigenden Zustimmungswelle befindet, dürfen in der Betriebssportgruppe DIE GRÜNEN auch die abwegigsten Gedanken in die Öffentlichkeit geblasen werden. Ja wirklich, die abwegigsten Gedanken dürfen ausgepustet werden und können dann frei flottieren. Im Informationsgeraune des demokratischen "Internets". Huhhhhhh, wie geil. Huuuuuh, ich erbebe. Nein, heute bin ich zornig.

Der aktuellste Vorschlag aus dem Gutmenschen-Gedanken-Dschungel der GRÜNEN zur Abschwächung der wirtschaftlichen Individualfolgen infolge der Corona-Pandemie ist unten eingebunden.

 

 corona grüne 2020

 

Die freche Behauptung, dass der lokale Einzelhandel besonders förderungswürdig wahrzunehmen ist, kann in meinen Augen bei Forderern derartiger Inhalte erst nach deutlich überhöhtem Konsum von Suchtmitteln herausgerülpst werden. Egal welcher Bauart das zugeführte Suchtmittel gewesen sein mag. Egal, wie es der Lunge und dem Blutsystem zugeführt wurde. Ob geraucht, ob gespritzt, ob geschnupft, ob eingesoffen, ob intravenös reingeschoben. Völlig egal. Meine Vermutung: Es liegt eine überhöhte Dosierung vor. Der physische Abgang steht kurz bevor?

Um den Zielkunden [ den Bürger=generisches Maskulinum, dieser Begriff lässt genderaffine GRÜNE regelmäßig ausflippen ] professionell einzubeziehen, wird er mit einer erzieherischen Maßnahme belegt: Gib das Geld bloß nicht Amazon oder einem anderen turbobösen Handelsgiganten [ wie, kein Aldi, kein Lidl, kein Rewe, kein Globus ? ] , never ever, gib es deinem lokalen Händler [ dem Krauter um die Ecke mit den naturdahingeblichenen Biomöhren etwa oder dem fleißigen Schuhmacher im DHL-Paketladen? ]. Nur dort soll der 250 € Wisch eingelöst werden.

Derlei Ansinnen kommt mir vor, als wären die Forderer dieser Maßnahme nicht nur suchtmittelüberdosiert, sondern würden als weitere haarsträubende Grundbedingung den Schlichtdenkerpokal eines Baumwurzelschrates aus Usbekistan [ könnte auch Sibirien, die Heide in Norddeutschland sein ] gewonnen haben.

Wer bitte kommt auf solche Geldumlenkungsideen? Wer bloß? Das von GRÜNEN angedachte Bürgerbestopfen mit gute-Nacht-Bonbons, Vitamin-B-Holzbrettern oder Vitamin-C-Hausfarbenkanistern a' la ehemalige DDR öffnet Tür und Tor wem genau? Ach, ich verstehe langsam, die bestopften Bürger machen dann einen Hofknicks? Etwa vor dem von mir so ungeschätzten Cheer-Leader-Duo Baerbock/Habeck etwa? Nachdem zuvor, wie oben zu lesen, die Gesellschaft zur Trümmerwelt runtergeredet worden ist. Erst mal alles niederprognostizieren und dann sind schon 250 Euronen ein Gottesgeschenk, nicht wahr? 

Yeah. Die von mir eingeschätzten Moraldiktatoren ohne technisch-naturwissenschaftliche Synapsenanbindung! Beweisbar insbesondere im Umfeld der Klimadiskussion. Das weltberühmte "Internet" vergisst nichts, egal auf welcher Seite des Zaunes der Unrat herumfliegt. Yeah, die von mir auch so eingeschätzten GRÜNEN, deren gewünschte Zielgruppe nur CDU-Wähler sein können, denn mit den wirklich in diesem Land dauerhaft Vernachlässigten kann auch ein cleverer GRÜNER keine Publicity hochjubeln und keine Mehrheiten erarbeiten. Wie auch, kein Kontakt zur Zielgruppe, keine Einschätzung der Bedürfnisse jener Zielgruppe. Ganz einfach. GRÜN und SPD haben sich in diesem Bereich schon vor langer Zeit die Hände zur Versöhnung gereicht. Mitten in der trauten Runde vermute ich einen großen Sprücheklopfer-Korb. Da werfen GRÜN und SPD ihre kleinen gelben Zettelchen aus der chinesischen Glücksrolle rein. Gaaaanz bestimmt läuft das so.

What the fu)(§$%k.

Warum wird von den GRÜNEN kein Vorschlag erstellt, der eine Sonderfinanzierung der lokalen Einzelhändler mit bewährten Null-Zinsen und unbegrenzter Laufzeit [ ich schlage 80 Jahre Laufzeit vor, bereits das Londoner Schuldenabkommen von 1953 hat langlaufende Rückzahlungen aus den Kriegszeiten ermöglicht ] zum Inhalt hat? Warum muss es diese unangenehme und volkserzieherische Umwegaktion sein? Wollen heuer Kiddies im Erwachsenengewand wieder viel lieber im Sandkasten herumbaggern und trotzdem gleichberechtigt bei den Großen mitpissen dürfen?

Och männo.

Wetten, dass die GrÜNEN nach dieser Forderung anschließend mit der Forderung nach dem bedingungslosen Grundeinkommen um die Ecke scharwenzeln? Wetten, keine acht Tage wird es dauern. Dann wummert das BGE um die grüne Ecke.

Welch ein Jahrmarktsgedudel bei den GRÜNEN. Welch ein erzieherisch wirkendes Redundanzgeschwätz einer sich selbst hochgejubelten vermeintlichen Rationalelite. Pffffffh. Vorteilsnehmer? 

Wer als Bürger noch nicht begriffen hat, mit wessen Geld die kleinen Dudelsackpfeifer von den GRÜNEN [ törö, töro, fiep, quieeeetsch, zischel ] hier herumspielen, dem empfehle ich ein Video bei KenFm mit Herrn Hörmann.  [Update 26.05.2021 Link korrigiert --> hier liegt das Video ]. Triggerwarnung: KenFm wird von diversen Apologeten der freien Meinungsäußerung als rechts/fascho/quallo/gefährlich/was-auch-immer/immer-zu-meiden eingestuft. Gaaaaaanz gefährlich. Vor dem Videogucken also Schutzmaske aufziehen und Einweghandschuhe überstülpen.

Alternativ einfach nicht den Link aufrufen. Schlafen gehen.

 

 

 

 

 

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Londoner_Schuldenabkommen

https://www.youtube.com/watch?v=ZtvnVjt5bxo

https://www.youtube.com/watch?v=Oouoee9UvEc

https://makroskop.eu/2020/04/unterstuetzung-in-der-corona-krise-warum-kein-bedingungsloses-grundeinkommen/

https://www.gruene-bundestag.de/themen/wirtschaft/lokalen-einzelhandel-staerken-innenstaedte-retten

Tags: Politwahn, BildungsMurmeln

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen. Einige sind wichtig für die Optimierung der Nutzererfahrung. Cookie-lose Techniken wie Browser-Fingerprinting helfen Unternehmen, neben der Verbesserung der Nutzererfahrung, individuelle Profile außerhalb der Nachprüfbarkeit des Web-Nutzers zu erstellen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen. Sie könnten auch Herrn Jan Philipp Albrecht befragen.