klimaschau youtube sebastian lüningklimaschau windkraftanlagen erwärmung trockenheit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klimaschau YouTube Sebastian Lüning

Im Bermudadreieck Software unterwegs + Taxman 2020


17.07.2020 Du weißt, wenn du verloren hast. Du spürst den Schmerz und verfällst in Panik, wenn ein unerwartet von hinten in deinen Rücken gerammter Softwaredolch vorne am Brustbein austritt und dein wertvolles Blutgruppe-Null-Blut auf die frischgewaschene Jeans tropft.

Hilfääääääääääääääääääääääääääää.

Ich präsentiere: Taxman 2020 inklusive aller tagesaktuell eingespielten Updates in einem Windows10 Pro Betriebssystem, welches wiederum innerhalb einer VirtualBox 6.1.12 Version von Oracle wohnen darf. Derlei Virtualisierungssoftware habe ich seit 10 Jahren im Einsatz. Mit Macken, aber eben erträglichen Macken.

Hand auf's Herz, als körperliche Umdrehgymnastik alternativ zu einer kostenintensiven Osteopathen-Spezialbehandlung lässt sich das durchaus deuten. Knappe 25 Euronen Investition für den Kauf der Downloadversion von Taxman 2020 bei Amazon und anschließend wird entweder der Monitor gedreht oder der Benutzer hängt sich von der Decke ab, um den mittig dargebotenen Text erfassen zu können. Hey, 2020. Das Ergebnis einer folgsamen Updatestrategie.

Dass ich mit meinen in diesem Moment des Ärgers zu chinesisch anmutenden Sehschlitzen [ auweih, die political correctness schreit laut auf, der Rassismusbeauftragte zur Kontrolle aller deutschen Privatblogs guckt überernst ] verengten Äuglein jenen aus meiner Sicht aus dem Ruder gelaufenen Softwareartisten von Taxman auch andere böse Dinge unterstellen kann, vermute ich schon seit Jahren. Schon das Verfahren zum Einspielen der jeweiligen Datensicherungen aus dem Vorjahr bei einigen Produktversionen von Taxman ist für mich das Paradebeispiel für die Intention, dem Benutzer die Botschaft rüberzuwerfen, dass nur er, der vermutet superschlichte Benutzer, ein komplett verblödeter Doppel-Depp sein muss.

Als ich heute mittag ein Supportticket über den vorgeschriebenen Weg zum Taxmanhersteller, Lexware, erstellen wollte, scheiterte das Vorhaben an der Tatsache, dass ein knapp 100 KByte großes völlig intaktes Bildchen im png-Format nicht übertragen werden konnte. Die Königsklasse im IT-Bereich. Die unbestrittene Deppen-Königsklasse (?), deren Platz ich eher in einer Gruft vermutet hätte? Derlei mutet an wie vergammelte Sahne mit einem Schüsschen Schimmel drauf. Bäääh. Kotz.

Damit ist jetzt ein für alle Mal Schluss. Meine geliebte Ehefrau muss sich eine andere Steuererklärungssoftware aussuchen. Irgendwann ist auch mein Wille, in fast jedem Jahr blutverspritzte Jeans durch den Einsatz von Taxman spezialreinigen zu müssen, am Ende angelangt. 

Done.

Geöffnetes Taxman 2020. Gemeinsam bewundern wir die mittig angebrachte indirekte Aufforderung zum Monitordrehen, zur Gymnastik mit integriertem Kopfdrehen, zum von der Decke Abhängen des Computerbenutzers oder was auch immer für denkbare Verrenkungen.

 

taxman 2020 juli 2020

 

 

 


Tags: EDV-Seuchen

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen.