hippo attacks xkcd 05.06.2021

Voodoo: Windpropeller + Solarziegelchen für sichere Energieerzeugung [Upgrade]


Vorweg: Voodoo. Stich das Püppchen, dann tut es weh.

28.07.2020 Das Projekt ITER. Was müssen die grün [ Moos ? ] befussten und ideologiegestählten [ Baerbock/Habeck-Kanzelworte stählen des Unwissenden Seele ? ]  Anhänger von Windpropellerchen sowie Solarziegelchen im Selbsterregungs-Achteck mit biologisch getränkten Erleuchtungsfackeln ohne Stromanschluss um das Lagerfeuer der demokratisierten Energieerzeugung herumspringen. [Upgrade] Demokratisierte Energieerzeugung ist gegeben, wenn jeder im Vorgarten oder auf dem Dächle sein (!) Energieerzeugerlein hat? Alternativ einen wirtschaftlichen Anteil am Windpropellerchen im Waldgebiet "Dusterheide" besitzt? Karl-Anton, ich will meinen Anteil an den Solarziegelchen, ich säge was ab. [ Upgrade ] Den Tanz um jenes Lagerfeuer werden sie hoffentlich nicht von anderen extrem agierenden Fackelträgern abgeguckt haben.

Kernfusion (!). Oh mein Gott. Das Wahnsinnswort. Industrielle Großkraftwerkstechnik. Agathe hilf. Der Energie-Tod naht. Der Tod wabert sogar mit wissenschaftlicher Unterstützung herum. Derlei wirre Inhalte krähen aus den Teamtreffs der besagten grünbefussten und windverwehten Anhänger von Windpropellerchen sowie Solarziegelchen hervor? Gaaaaanz bestimmt kräht es auch noch sehr schrill in die weite Welt hinaus.

Herr Daniel Wetzel hat bei Welt-Online einen Artikel geschrieben mit der Überschrift: Die Kritik der Grünen am Jahrhundertprojekt ist kleingeistig. Ich stimme Herrn Wetzel bei seiner Annahme zu, dass bei grünbefussten und windverwehten Anhängern von Windpropellerchen sowie Solarziegelchen die eingebaute Scheuklappentechnik zu herb-seltsamen Ausfällen führen wird.

Möglichkeit 1: Die grüne Religion der demokratisierten Energieerzeugung wird beschädigt. Möglichkeit 2: Die bisher erfolgreich generierten Geldströme fließen nicht mehr zu den windigen solarziegelchenumflorten Kumpels und Kumpelinnen? Möglichkeit 3: Wie erklären wir den einfachen Bürgern nur, dass unsichere windige sowie solarziegelige Energieerzeugung mit grünem gottesähnlichem Segen weiterhin das Allheilmittel für alle Probleme sein wird? Oh mein Gott, wo bekommen wir die teuren Spin-Doctors nur her, um den letzten dudeligen Nichtanhänger von Windpropellerchen sowie Solarziegelchen vom Mehrwert dieser Energieerzeugung überwerben zu können? Och männo, die Spin-Doctors werden unsere ganzen Ersparnisse absaugen. Oh mein Gott. Mama, ich kann mir keinen Car-Port mehr leisten. Meine Hausfinanzierung kippt gerade?

Ich gönne es Ihnen. Den grünbefussten und ideologiegestählten Energiewendern. Ich gönne ihnen den angstverzerrten Gesichtsausdruck, begleitet von der langsam hochglimmenden Erkenntnis, dass man nicht alle da draußen lebenden Püppchen dauerhaft über die Gutmenschen-Glaubens-Ansprache rosstäuschen kann?.

Yeah.

 

 

 

 

 

 

https://www.astrolantis.de/mystik-blog-Voodoo_Puppe_Ritual_und_Magie.php

https://de.wikipedia.org/wiki/Voodoo

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/panorama/irres-aus-den-usa-ku-klux-klan-die-multi-kulti-rassisten/10985582.html

https://de.wikipedia.org/wiki/ITER

https://www.welt.de/wirtschaft/article212417953/Fusionsreaktor-ITER-Gruene-Kritik-ist-kleingeistig.html


Tags: Politwahn, BildungsMurmeln

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen. Einige sind wichtig für die Optimierung der Nutzererfahrung. Cookie-lose Techniken wie Browser-Fingerprinting helfen Unternehmen, neben der Verbesserung der Nutzererfahrung, individuelle Profile außerhalb der Nachprüfbarkeit des Web-Nutzers zu erstellen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen. Sie könnten auch Herrn Jan Philipp Albrecht befragen.