Wirecard + BaFin + Lobbycontrol

02.09.2020 Wer sich voll umfänglich blamiert, lebt offensichtlich herrlich entspannt und ungeniert im Hier und Heute? Warum sollten für Mitarbeiter einer Aufsichtsbehörde andere Kriterien im weit-/kurz- sichtigen Handeln gelten als für das politische Spitzenpersonal? Beim bankigen Spitzenpersonal sieht es zuweilen auch löchrig aus. Hinterlistige Fragen und komplexe Sachverhalte. Uuuuuh. 

Wer einen spähenden Blick auf den Neuentwurf des Lobbyregisters in der wohlfeilen BRD werfen möchte, der wackelt hier hin.  Ich könnte mir vorstellen, dass sich so mancher Mitbürger beim Lesen des GroKo-Entwurfes angewidert umdreht. Urplötzlich hatte ich den übermächtigen Drang, meinen miefig riechenden Politik-Kotzeimer hervorzuholen.

 

wirecard bafin 2020

 

 

 

Wo ein politischer Wille, dort huscht aus dem Hinterzimmer bestimmt das schnaufende Moratorium. Bei Herrn Kohl hieß das noch "aussitzen". Moratorium klingt so geil. In meinen Augen die (!!!) Allzweckwaffe politischer Avatare. Quatsch, nicht nur in meinen Augen. Haben Sie es gerade eben auch gehört? Dieses Plumpsgeräusch? Ja, genau dieses dumpfe Plumpsgeräusch. Ich muss gucken gehen, was da passiert ist.

Jesses Maria, aus dem deutschen Wörterbuch ist das Substantiv - Aufrichtigkeit - herausgeplumpst. Du lieber Himmel, die Aufrichtigkeit liegt in einem Blutbad auf dem harten Beton. Ach du lieber Himmel, da liegen weitere unlebendige Worte in unmittelbarer Nähe herum. Immerhin nicht in einem See von Blut. Nein, das sieht eher nach getrockneter Billig-Schmierseife aus.

Public money? Public code. Wer jetzt an Microsoft denkt, liegt nicht zwingend falsch. Brrrrrh, es wird auch gar nix besser.

 

wirecard publicmoney

 

 

 

 

 

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/banken/deutsche-bank-geldwaesche-bei-danske-bank-womoeglich-verschwiegen-a-1291585.htm

https://philosophia-perennis.com/2020/08/31/reichstag-doch-eine-false-flag-aktion-in-berlin-wer-kennt-diese-frau/

https://www.youtube.com/watch?v=f3MyKHSaJzk

https://www.bafin.de/DE/Startseite/startseite_node.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Aufrichtigkeit

https://de.wikipedia.org/wiki/Moratorium

https://www.youtube.com/watch?v=EjBpDZL5XcE

https://www.lobbycontrol.de/2020/08/lobbyregister-entwurf-durchgesickert-enttaeuschender-vorschlag-der-groko/

https://www.dw.com/de/wirecard-skandal-druck-auf-bundesregierung-w%C3%A4chst/a-54243520

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirecard-einschraenkung-der-aktiengeschaefte-von-bafin-mitarbeitern-16932591.html?GEPC=s3


Tags: Politwahn

Drucken E-Mail

gender disparity 2021

STEM: Science, Technology, Engineering and Mathematics

 Welche Richtung wird eingeschlagen? Aus der Genderblase zurück zur Ernsthaftigkeit?
Ob IT-Security dann vorangetrieben würde? Erst mal volle Kraft voraus mit Gender Mint 4.0?
Statt M.Sc. in Bälde M.Ge*:_Mnt.?

 

 

 

Nancy Faeser: Wirken und Werkeln 2022


Dass mir die derzeitige Innenministerin der BRD, Frau Nancy Faeser, Wohlwollen für mein passives Verhalten entgegenbringt, verärgert mich. Indirekt scheint mich Frau Faeser mit ministerialem Lob zu behäufeln, dass ich auf physische Distanz zu was-auch-immer-herbei-definierten-delirierten-rechten Aktionen achte. Bei Demonstrationen in der analogen Öffentlichkeit bin ich tatsächlich nicht aufzufinden, dafür äußere ich mich im World-Wide-Web.

Mal sehen, wohin das im Jahr 2022 noch hintrendet bei Demonstrationen / Spaziergängen. Der / die / welches-Geschlecht-auch-immer / alle prüfen zukünftig einzeln und mutig im Vorfeld oder direkt vor Ort jeden Teilnehmer bei einer Demonstration / bei einem Spaziergang auf Gesinnung?

Wowh! Wir haben es weit gebracht seit 1945. Wofür haben wir die Webseite mit dem aktualisierten Kapitel <Lehren für die Gegenwart>? Das aktuell skandalisierte Textgebilde vom 03.07.2021 von Frau Faeser vermittelt mir eine beschämend schlichte Sicht von Demokratie.

Gruselig. Ich verzichte auf derlei vermutetes ministeriales Wohlwollen. Aktualisierung 30.03.2022: Selbstverständlich sind die Äußerungen von Nancy Faeser rechtlich zulässig, wie das VG Berlin entschieden hat! Wer hätte dies auch jemals bezweifelt? Diese Rechtlichkeit, pardon Rechtschaffenheit.

https://www.titelschutzanzeiger.de/_rubric/detail.php?rubric=Medien+%26+Recht&nr=105636

Wie Frau Faeser den Konflikt in der BRD zwischen bezahlbarem Wohnraum und Ihrem Bekenntnis zum Islam auflösen wird, lässt mich gespannt wie einen Pfadfinder-Flitzebogen ausharren. 

Quotierung kann zu interessanten Postenbesetzungen führen. Aktuell: Frau Natalie Pawlik --> Aussiedler-Beauftragte der Bundesregierung. Berufung durch Frau Nancy Faeser.


Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Verbindungen zu anderen Webseiten werden nach (!!) Ihrer Zustimmung zu

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • agora-energiewende.de
erzeugt.

Ohne Ihre Einwilligung werden diese Verbindungen nicht zugelassen und in Folge einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den tieferen Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung [vulgo=Cookiehorror] könnten Sie hier oder hier erlesen.