frankreich energieerzeugung 2023

Energiehaushalt Frankreich 12.01.2023  - Ein Klick auf die Grafik führt zur aktuellen Auswertung

Der Schwarze Mann - Energie-Desaster-Grünland? - Dr. Patrick Graichen - Windpark Rohrenkopf - 2022 [Update 24.12.22]


Vorweg: Bei den Fabelwesen ist mir der Schwarze Mann als Erziehungshelfer wieder vor die Augen gefallen. Die Bezeichnungen Butz, Kapuzenmann sowie Almputz sind für den Schwarzen Mann auch verwendet worden.

23.12.2022 Über den im Südschwarzwald vor sich hin werkelnden Windpark Rohrenkopf hatte ich mehrfach berichtet. Herrn Dr. Patrick Graichen, den beamteten Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, selbiges geleitet von dem mir gleichfalls ungeschätzten Herrn Dr. Robert Habeck, verbinden tiefenscharfe Erkenntnisse auch zur Erlangung akademischer Weihen mit dem Windpark Rohrenkopf. Mit dem aktuellen Minutenwert sind die heutige häusliche Weihnachtsgebäckherstellung gesichert, nicht gesichert ist jedoch die Zubereitung der opulent gefüllten weihnachtliche Gans im Backofen ab dem späten Nachmittag des 24. Dezember 2022.

Ob am Sonntagmorgen des 25.12.2022 der internetbasierende/mobilfunkbasierende Notruf im Südschwarzwald funktioniert, kann derzeit kein Mensch mit Gewissheit behaupten. Hoffen und Beten. Die Realität erlahmt? Die Blicke verschwimmen in Tränen der Hoffnungslosigkeit? Die Hände des Bürgers sind zum Gebet gefaltet. Wehrlosigkeit herrscht. Auf den Knien auf jenem grünen Energiegebetsteppich, geliefert von Frau Dr. Ingrid Nestle, mit zum Gebet gefalteten Patschehändchen die Erlösung vom Irrsinn erbetend?

Geile grün-bestrichene Inszenierung.

Grünes Leben im Einklang mit der Natur. Jawolli. Es grünt so grün. Die Zukunft wälzt sich begeistert und gänzlich ungeniert auf der grün-bestrichenen Energiewiese herum. Oho. Diese Natur entscheidet selbstständig? Oha. Jene Natur entscheidet keinesfalls demokratisch! Oweh. Wann jibbet Strom, wann jibbet nüscht? Jo mei, wo hat wohl Oma Gerda die mobilen Vorräte, bestehend aus Kerzen/Diesel/Benzin/Flaschengas/Streichhölzern/Feuerzeugen untergebracht? Wo hat Tante Elise die Berge von AA-Batterien untergebracht? Um Gottes Willen, kann das Beatmungsgerät von Onkel Willy mit dem Generator am Hometrainer ausreichend mit elektrischer Energie versorgt werden? Fragen über Fragen.

Zwischenruf: Ab wann wird im Curriculum der deutschen schulischen Bildung die Fächerlehre erweitert und begleitend zur Physik die Zusammenhänge von Sonneneinstrahlung und Windgeschwindigkeit im großen Themenblock Klima vertieft behandelt. Praktische Beispiele stehen sich drehend oder nicht drehend in greifbarer Nähe zu jeder Ortschaft in der Bundesrepublik Deutschland sicher bald zur Verfügung. Von der theoretischen Indoor-Schule rüber zur dynamischen Outdoor-Schule, das wäre was!

Ich liefere drei Schaubilder, wobei das dritte Schaubild ein anfängliches - Siehste, hab' ich doch immer gesagt, alles wird gut, immer schön positiv denken - wohliges und selbstzufriedenes Brummen in geselliger Runde implodieren lässt. Triggerwarnung: Ich würde das dritte Schaubild keinesfalls ohne ausreichende Vorwarnung selbst erklärten Schneeflöckchen oder Vertretern der Gruppierung - Letzte Generation - zeigen. Bei der erstgenannten Gruppe, den Schneeflöckchen, wären seelische Zusammenbrüche zu befürchten, bei der zweiten Gruppe kann ich emotional übersteigerte Gewaltausbrüche unter Zuhilfenahme von Pattex-Eimern nicht völlig ausschließen.

Los geht es mit dem heute überaus positiven Schaubild der Energieerzeugung beim Windpark Rohrenkopf. Die aktuelle Stromlieferung des Windpark Rohrenkopf mit Datum und Uhrzeit findet sich unterhalb der zwei farbigen Horizontal-Balken. Im Jahr 2020 haben die fünf Windpropeller des Windpark Rohrenkopf insgesamt 33 420 MWh Strom erzeugt.

 

windpark rohrenkopf 23122022 13Uhr39

 

Ich spähe intensiv auf die nächste öffentlich verfügbare Informationen über die ganzjährigen Energielieferungen beim Windpark Rohrenkopf im Jahr 2021. Der Windpark Rohrenkopf scheint sich wacker geschlagen zu haben. Es wurden als Summe über das ganze Jahr 33 420 MWh Strom erzeugt. Sogar im selbst deklarierten schlechten Windjahr 2021.

 

windpark rohrenkopf auswertung windjahr 2021

 

Wie es Prof. Schwarz von der BTU in seinem Vortrag bei der Fachtagung 2022 in Stuttgart formulierte: Es ist uninteressant, wieviel Strom die Erneuerbaren Energieerzeuger in der Summe am Jahresende erzeugt haben, allentscheidend ist, welche Strommenge zu jedem Zeitpunkt des Jahres zur Verfügung gestellt wird. Auf geht es zur Webseite - stromdaten.info. Ich werfe einen klärenden Blick auf den gerade zurückliegenden Zeitraum: 29. November 2022 bis einschließlich 16. Dezember 2022. Das sieht erschreckend aus. Wie, keine Jubelgesänge auf ein politschranzig und populistisch elegant zu verwertendes Erfolgserlebnis möglich?

Was ist hier passiert? Flaute etwa? Gewaltiger Engpass bei den Stromlieferungen durch die "Erneuerbaren Energien"? Übel übel. Strommangel. Stromarmut. Zwei Wochen lang? Hmmm. Was passiert zukünftig bei derartigen Stromlieferanten, wenn die aus Klimaschutzgründen auf Teufel komm' raus angestrebte Verdreifachung (!!) des Ausbaugrades bei den Erneuerbaren Energien umgesetzt wird, gleichzeitig jedoch die Kernkraftwerke endgültig abgeschaltet wurden UND die Kohlekraftwerke ebenfalls abgeschaltet wurden?

Ich rechne anhand des Screenshots unten und den Einzelwerten vom 10. Dezember 2022 mit dem eingeblendeten Stundenzeitraum: 13,1 Gigawatt Erneuerbare Energien plus 52,1 Gigawatt Fossile Energieerzeugung. Gesamtliefermenge Strom: 65,2 Gigawatt.

 

energieerzeugung 29112022 16122022 

 

Es ist gesetzlich festgelegt, dass unter allen Umständen die Erneuerbaren Energien Einspeisevorrang haben. Wenn am 10. Dezember 2023 die identischen Wetterverhältnisse herrschen sollten und mit der normativen Kraft des Herrn Dr. Robert Habeck im Stundentakt neue Windpropellerchen onshore/offshore sowie Solarpaneelchen in Deutschland errichtet worden wären, dann stünden bei einer Verdreifachung (!!) des besagten Ausbaues 13,1 Gigawatt x 3 = 39,3 Gigawatt zur Versorgung zur Verfügung.

Wo kommen die beispielhaft fehlenden 25,9 Gigawatt Strom dann eigentlich her? Aus dem von Frau Annalena Baerbock und Frau Prof. Dr. Claudia Kemfert sowie Herrn Prof. Quaschning behaupteten gigantischen Speicher, der an bisher verborgener Stelle in der Republik verbuddelt worden ist? Oder überfallen wir bei derartigen Stromflauten im Winter die Nachbarländer, um denen Strom abzupressen? Mit welcher Bundeswehr? Mit welcher Munition?

Tja, wie wäre es mit der rechnerischen Verfünffachung des Ausbaues bei Windpropellerchen? Die Solarpaneelchen können wir bei der Stromieferung im Winter ausklammern, da kommt nix Wesentliches rein. Statt wie bisher 30 000 Windpropellerchen offshore/onshore dann 150 000 Windpropellerchen? Wo werden die dann herumstehen und herumwehen? In Deutschland etwa?

By the way: Welch lächerliche Vorstellungen aus dem grün-bestrichenen Streifenhörnchenmileu. Warum erscheinen mir die Planung und unabwendbare Ergebnislosigkeit beim schon über 20 Jahre dauernden Projekt der Erneuerbaren Energien dermaßen erschreckend und erbärmlich gedankenschlicht? Derlei kann mir auf die Stimmung schlagen. 

 

[Update 24.12.22] Es könnte gerade so passen. Mit der Stromlieferung für die opulent gefüllten weihnachtliche Gans im Backofen. Bei gepeilten 3 kWh Energiezufuhr für die vollständige Zubereitung pro Gans im Backofen bei einer Garzeit von knapp 3 Stunden sind die unten erkennbaren 7.8 MW= 7800 Kilowatt bei optimistisch einstündiger Lieferung geeignet, das erste Drittel der Ganszubereitung zu gewährleisten. Die grüne Hoffnung darf beben und mit Stoßgebeten gen Himmel lässt sich die Göttin der Winde eventuell erweichen und liefert zwei weitere Stunden elektrische Energie. Horay up. Die ganze Gans soll ja durchgegart schmecken😀

 

 

windpark rohrenkopf 24122022 1049Uhr

 

 

[Update]

 

 

 

 

 

https://www.mythologie-atlas.de/rund-um-reutte/lechaschau/schwarzer-mann/

https://www.planet-wissen.de/kultur/fabelwesen/geister_und_grusel/index.html#Der_Schwarze_Mann

https://www.youtube.com/watch?v=6t0aIahB-ss

https://www.stromdaten.info/ANALYSE/production/index.php

https://www.bmwk.de/Redaktion/DE/Dossier/Visitenkarten/visitenkarte-graichen.html

https://portal.dnb.de/opac/simpleSearch?query=num+all+%223593373521%22&cqlMode=true 

https://www.ews-schoenau.de/ews/presse/pressemeldungen/zuverlaessige-ertraege-mit-dem-windpark-am-rohrenkopf/


Tags: Wohlstandsverlust, Politwahn, BildungsMurmeln, Messen + Murksen

Drucken E-Mail

Essen und Wissenschaft




kontrafunk sterneküche max planck institut 2022




 

Unangenehme Wahrheit - Beruhigende Lüge

oder

Unbegründeter Pessimismus - Fehlgeleiteter Optimismus

 

unangenehme wahrheit beruhigende lüge energyskeptic com

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Verbindungen zu anderen Webseiten werden nach (!!) Ihrer Zustimmung zu

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • agora-energiewende.de
erzeugt.

Ohne Ihre Einwilligung werden diese Verbindungen nicht zugelassen und in Folge einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den tieferen Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung [vulgo=Cookiehorror] könnten Sie hier oder hier erlesen.