fully vaccinated xkcd 29042021

 

Der Datenschweinetrog ist knackevoll - freudiges Gestampfe - freudiges Geschmatze

05.04.2021 Sorry, Leute, da bleibt mir die Spucke weg. Die innovativsten Datenstaubsauger mit Produktschöpfungen der Bauart Palantir Gotham sind auch im Club der honorigen EU-Cloud namens Gaia-X-Allianz. Diese Firma eckt gerne an. Unglaublich aktiv im Vorhersagen von möglichen krimininellen Aktivitäten. Predictive Policing. Yeah, Stiftung Neue Verantwortung. Bertelsmann. Ich werde nicht zutraulich. Ganz bestimmt nicht.

Jetzt kann nix mehr schief gehen. Ich kleines IT-Würmchen rege mich über sinnentleerte EU-Cookies auf! Alles pillepalle. Alles Zeitverschwendung. Ab jetzt wird das fette europäische Datenschwein am Haken aufgehängt und nach allen Regeln eines ordentlich arbeitenden analogen Schlachtbetriebs a' la Thönissen verarbeitet. Das letzte Datenschweinmolekül wird noch gejagt und abgenagt werden. Das Motto lautet: Wir lassen nix verkommen. Alles für uns.

In meiner Wahrnehmung: Das propere glänzende überfette sowie wohlig grunzende EU-Datenschwein wird vollendet abgemampft. Das überreiche EU-Datenschwein wird vor dem Einfahren in die Bolzenschussanlage mit dem garantiert mehrfach-zertifizierten EU-Gütesiegel-Formular, gespickt mit formvollendet formulierten Datenschutzregeln, zur tierischen Unterschrift gezwungen werden. Qualitätsmanagement halt. Alles notwendige isch gschwätzt. Bolzen, komm geschwind heran! Mach' mich alle. Mein Blut ist dein Profit.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Peinlich, peinlicher, superpeinlich: Frau Anne Will am 28.03.2021


29.03.2021 Zugegeben. Selbst in der Nachbetrachtung am heutigen Montag empfinde ich die am Sonntag 28.03.2021 ausgestrahlte Sendung mit Frau Will und Frau Dr. Merkel als niederschmetterndes Ereignis.

Mich haben diese um den nicht vorhandenen Bart herumschleichenden, in meiner Wahrnehmung höchst schleimig-schmierig angezuckerten Texte von Frau Will fast ins Koma geschlagen. Ich bin während der Nachbetrachtung dieser Sendung mit einem Hechtsprung in mein Bad geplatscht und habe mehrere Q-Tips aus der Vorratsschachtel gerissen, um eventuelle Verstopfungen meiner Gehörgänge zu beseitigen.

Kurzfristig überlegte ich noch, ob ein Besuch beim Ohrenarzt angezeigt sein könnte. Ich zweifelte an mir selbst und konnte diese für mich von Fremdschreiberlingen zusammengehäkelten Fragen mit eingebautem Hofknicks nur mit offenem Mund zur Kenntnis nehmen. Sprachlos, aber mit 180/104 auf dem Blutdruckmessgerät. Was eine elende Scheiße. Dieser entsetzlich hohe Blutdruck. Überhaupt nicht gesund.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Pandemie - Demonstration - Aerosolstudie - Bolognaopfer?


26.03.2021 Die Hauptsache, die Schulen bleiben offen. Wahrscheinlich hat die unten abgebildete Grafik deshalb die Demonstranten in Kassel nicht die Bohne interessiert, weil es keinen Balken für das Risiko beim Aufenthalt im Freien selbst in hoher "Packdichte" gibt. Am Veröffentlichungsdatum der Studienergebnisse kann es nicht gelegen haben. Oder aber die Demonstranten in Kassel haben zu oft den Film "Der Junge muss an die frische Luft" angeguckt? Oder aber die Demonstranten in Kassel haben sich im Angesicht der Aussage - to big to fail - vorgenommen, das Substantiv Systemrelevanz für ihr eigenes Vorhaben umzudeuten und abzutesten. Dieser Test gelang den Demonstranten. Masse erdrückt alles. Da kommt sogar die Rechtsstaatlichkeit unter die Stiefel. Die Stiefel der Demonstranten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Positionen beziehen - Lobbyregistergesetzentwurf - Bundestag - Durchleuchtet wird bevorzugt der Plebs? - [Upgrade 28.03.21]


Vorweg: Lobbyismus und systemrelevante Plebejer

26.03.2021 Am 25.03.2021 hat der Bundestag einen Gesetzentwurf zur Einführung eines Lobbyregisters beim Deutschen Bundestag beschlossen. Auffallend sind für mich die Stimmenthaltungen. Allemal sind Stimmenthaltungen oder eventuell unvermittelt eingereichte AU-Bescheinigungen des ortsansässigen Hausarztes besser für das jeweilige Parlamentarier-Außenbild? Echt? Rübergekommen ist in meinen Augen mit diesem Gesetzentwurf gar nix. Bei der Tagesschau gibt es einen zusammenfassenden Artikel. Bei Lobbycontrol stammt der Artikel vom 24.03.2021. Mal sehen, wie der Gesetzentwurf bei Lobbycontrol nachbetrachtet wird.

Im Überflug des Gesetzentwurfes entdecke ich formvollendete Formulierungen und Handlungsankündigungen, die in jedes beliebige Marmeladen-Qualitätsmanagement-Glas hineinpassen. Derlei in meiner Wahrnehmung lässig-salbaterische Hohlkörper-Formulierungen mit eingebauten minimalen Androhungen von Sanktionen können selbst bei vergessenem Marmeladenglas-Deckel niemals faulig werden. Derlei Formulierungen verhalten sich für mich ähnlich dem allgegenwärtigen Kunststoff. Kunststoff ist unverrottbar. Da fault nix weg. Never ever.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ansteigende Kurve, abgerotztes Organisationsmanagement: Doch nur sinistre Geldgier? [Upgrade 05.04.2021]


20.03.2021 Wenn vom Bürger Beauftragte im Zusammenhang mit einer Pandemie den Unterschied von flatten zu steepen einfach nicht täglich von Anderen erklärt bekommen, dann lassen die Beauftragten zwar den von Betroffenheit durchwürzten Presseauftritt so vor sich hin und sowieso innerlich unbeteiligt durchlaufen, sind bei der geforderten realen Umsetzung zur Bewältigung einer Pandemie von einer Sekunde auf die andere Sekunde völlig überfordert? Akut nur nassgeschwitzte Blüschen oder schweißgetränkte Oberhemden? Gar fehlender Umsetzungswille? Blanke Hilflosigkeit? Was mag es wohl sein?

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen. Einige sind wichtig für die Optimierung der Nutzererfahrung. Cookie-lose Techniken wie Browser-Fingerprinting helfen Unternehmen, neben der Verbesserung der Nutzererfahrung, individuelle Profile außerhalb der Nachprüfbarkeit des Web-Nutzers zu erstellen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen. Sie könnten auch Herrn Jan Philipp Albrecht befragen.