640px Boiling water reactor german

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Funktionsprinzip eines Kernkraftwerkes. Das Gegenteil volatiler "grüner" Energieerzeugung. Auch in Norwegen. Ebenso wie in Finnland. Die Übersicht für die EU.

Grafik: Robert Steffens, SVG: Marlus Gancher, Antonsusi, GFDL <http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html>, via Wikimedia Commons

Sondersprachen - Geheimsprachen - Gender - 40 bis 130 Millisekunden Artikulationsloch - [Upgrade 21.06.2021]


20.06.2021 Ich habe mir auf die Schnelle ein Listing der im legendären Internet auffindbaren fünf (!!) größten Probleme dieser Welt in der vermuteten Wahrnehmung von Mitmenschen in der Alterskohorte 18 - 35 Lebensjahren organisiert. Hier die Liste der 5 größten Probleme der Welt, welche ich hemmungslos von Galileo TV herüberkopiert habe.

 

  • Punkt 1 ?️

    Die Organisation Global Shapers fand in einer großangelegten weltweiten Umfrage unter Millenials im Alter von 18 bis 35 Jahren heraus, dass der Klimawandel und die Zerstörung der Umwelt derzeit die größten Probleme der Welt sind.

  • Punkt 2 ⚔️

    An zweiter Stelle sehen die Befragten Probleme in großräumigen Konflikten und Kriegen, die weltweit ausgetragen werden.

  • Punkt 3 ?

    Ungerechtigkeit ist ebenfalls ein Thema, das die unter 35-Jährigen bewegt. Unfaire Löhne, Diskriminierung und Korruption erregen weltweit die Gemüter.

  • Punkt 4 ⛪

    Religiöse Konflikte und die Aussichtslosigkeit auf deren Lösung stellen für viele eine Beunruhigung dar. Vor allem im Nahen Osten und in Nordafrika, aber auch in Deutschland steigt die Sorge.

  • Punkt 5 ?

    Der Mangel an Bildung gehört ebenfalls zu den größten Welt-Problemen. Eng damit verbunden ist auch die Befürchtung, für die Berufswelt nicht ausreichend qualifiziert zu sein.

     

Punkt 5 hat es mir angetan. Ein wunderbarer Einstieg. Zur Bildung gehören Schrift und Sprache.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Das Tagebuch von Annalena Baerbock - Fassung vom 12.06.2021 - [Upgrade 16.06.2021]


13.06.2021 Wunderbar zu lesen. Die Sonne scheint. Der Text vibriert. Ich weiß: Total gemein. Angriff auf die Person. Argumentum ad hominem. Völlig abseitig! Widerwääääärtig! Ich werde in Handschellen in den Gerichtssaal gebracht. Einspruch, Euer Ehren: Inhalte speziell aus dem zukünftigen Energiesektor bei der erkorenen Kanzlerkandidation der GRÜNEN finde auch ich nicht. Ich gebe mir wirklich viel Mühe.

Wirklich, Euer Ehren. Ich durchforste unglaublich viele Texte. Wirklich. Ich bin und war redlich bemüht, irgendwo faktische Legobausteinchen aus dem zukünftigen Energiesektor bei der erkorenen Cheerleaderin der GRÜNEN zu finden.

Kruschtel. Kruschtel. Es ist und war die Hölle. Ich finde und fand diese klitzekleinen gelben Merkzettelchen einfach nicht.

Gnade, Euer Ehren.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Trau, schau, wem --> Erkenntnisse aus Umfragen von Umfrageinstituten: pulse [Upgrade 14.06.21]


12.06.2021 Nicht alles muss für bare Münze genommen werden, was von Journalisten aus der flachen Ebene herbeigeschrieben wird. Flache Ebene in meiner Wahrnehmung: Schwätzen, was Andere auch schon geschwätzt ODER geschrieben haben ODER schlicht aufgepimpte DPA-Nachrichtentickeraufwertungen vornehmen. Die unausgesprochene Zielvorgabe scheint zu sein: Geringster Aufwand mit Ergebnispräsentierung in Schriftzug 48 in der Überschrift. Mindestens 300 Worte, egal in welcher Schlüssigkeit zusammengetackert. Das Motto scheint zu sein: 48er und 300er. Schlicht und kostenoptimiert.

Mein Verdacht: Unzulässige Vermischung von Fakten ergänzt durch tiefgreifendes Unverständnis für Datenauswertungen in Folge mangelhafter, weil möglicherweise völlig unverstandener Mindesterkenntnisse innerhalb kompetenzorientierter "Bildung".

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Carolin Emcke 2021 - Parteitag der Grünen - Betroffenheit - Faktenfreiheit - Opferdeklaration - [Update 15.06.2021]


12.06.2021 Frau Carolin Emcke hat als Gastrednerin auf dem an diesem Wochenende stattfindenden Parteitag der GRÜNEN gesprochen. Aus dem bei RussiaToday auffindbaren Text von Frau Carolin Emcke habe ich den unten eingebundenen Ausschnitt erzeugt. Wowh. Für Schneeflöckchen und Echokammerbewohner beginnt nach dem Klick auf <Weiterlesen> die mögliche schmerzhafte Elendszone.

Also schnell weitersurfen im World-Wide-Web. Vielleicht zu Zalando hüpfen?

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

BigBrotherAwards - Scheinwerfer ausrichten - Dunkle-Ecken-Ausleuchtung [Nachtrag 12.06.2021| 13.06.2021]


11.06.2021 Heute ab 17Uhr45. Die Verleihung des/der BigBrotherAwards. Streaming beginnt um 17Uhr45. Mit Verlaub: Netflix und AmazonPrime können auch später noch bestreamt werden. Mal sehen, welche Schmuddeleien / Ferkeleien sich in diesem Land hinter den blickdichten Vorhängen von Standardpresseberichterstattungen herumtummeln und heute abend in das grelle Scheinwerferlicht gerückt werden.

Ich hätte allzugerne Frau Giffey, die vorzeitig das "Gute-Laune-Gute-Kita-Gute-Einfache-Sprache"-Ministeramt zurückgegeben hat und sich mit höchst wohlfeiler finanzieller Weiterversorgung abgepolstert auf den Weg zur Bewählung als Berliner Oberbürgermeisterin begibt, nominiert. [Nachtrag 12.06.2021] Um Missverständnissen zu begegnen: Nominierung nicht für Datenkrakenverhalten, sondern für den Themenblock Schmuddeleien / Ferkeleien. [Nachtrag 12.06.2021]

Ich könnte mir vorstellen, dass noch einige interessante Geschichten in den Themenblöcken Doktorgrad-Zurückgabe sowie Clankriminalität in Berlin in Zukunft hervorblubbern werden. By the way: In meiner Wahrnehmung ist die Zugehörigkeit zur SPD kein Hindernis mehr für irrwitzig klingende Machenschaften in der BRD. Egal, ob das jetzt dem popeligen Bürger passt oder nicht. Legal, letal, scheissegal. Drauf gekachelt! [Update 13.06.21] Dass bei Doktorgrad-Zurückgaben die beteiligten Universitäten sowie die akademischen Betreuer und Prüfer ohne empfindliche Karriererückschläge davonkommen, empfinde ich als indiskutabel. In meinem Verständnis ist der ganze Ablauf das Ergebnis ungewollten/ausgehebelten Controllings.  [Update 13.06.21]

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Auf dieser Webseite werden Cookies auf den Rechner des Websurfers übertragen.

Eingebundene externe Cookies nach der Zustimmung stammen von

  • google-analytics
  • google-tagmanager
  • jsdelivr.net
  • agora-energiewende.de
  • buzer.de

Ohne Ihre Einwilligung werden einige Funktionen dieser Webseite nicht zur Verfügung stehen.

Beim Anklicken hinterlegter Links in Artikeln werden die vom angesteuerten Link angelieferten Cookie-Meldungsfenster zusätzlich angezeigt.

Mein Impressum. Den Sinn der von der EU durchgesetzten Zwangs-Einverständniserklärung können Sie hier oder hier erlesen.